Frauenquote, Generationenkonflikte und Greta: Eine Chefin und eine Nachwuchs-Führungskraft diskutieren

"Ich will nicht, dass wir hier Machtwörter sprechen müssen."
Foto: Katharina Hölter/ bento