Foto:  Kniel Synnatzschke / plainpicture

Der Wurm drin – die Gartenkolumne Mehr Natur? Mehr Kultur?

Nach fünf Jahren graben, hacken, pflanzen stellen sich Fragen. Warum haben wir so viel Rasen? Und kann, darf, muss ein Garten ohne Kartoffeln sein? Eine Zwischenbilanz.
Von Barbara Supp
Irgendein Tier hinterlässt Erdhäufchen; es hat sich uns noch nicht vorgestellt.
Manchmal kommt doch der Schrebergärtner durch und will berücksichtigt werden.
Mehr lesen über