Pfeil nach rechts
Die Dowell Residence in Seattle wurde 1953 von Paul Hayden Kirk gebaut. Rund 40 Jahre später war das Haus für knapp 400.000 US-Dollar auf dem Markt. 2014 stand es erneut zum Verkauf, diesmal für 1,5 Millionen US-Dollar.
Die Dowell Residence in Seattle wurde 1953 von Paul Hayden Kirk gebaut. Rund 40 Jahre später war das Haus für knapp 400.000 US-Dollar auf dem Markt. 2014 stand es erneut zum Verkauf, diesmal für 1,5 Millionen US-Dollar.
Benjamin Benschneider/ Olson Kundig

Mid-Century-Häuser Das goldene Zeitalter der Wohnarchitektur

Heller, offener, funktionaler: In den Fünfzigerjahren vollzog sich ein Wandel in der Architektur. Ein aktueller Bildband erklärt, warum "Mid-Century" heute noch so modern wirkt.
Von Katharina Cichosch
Atlas of Mid-Century Modern Houses
Lindman Photography

Fotostrecke

Atlas of Mid-Century Modern Houses

Anzeige
Titel: Atlas of Mid-Century Modern Houses (ARCHITECTURE GENERALE)
Herausgeber: Phaidon
Seitenzahl: 440
Autor: Bradbury, Dominic
Für 91,98 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Mehr lesen über