Dieselskandal: Porsche muss 535 Millionen Euro Bußgeld zahlen

Dieselskandal: Porsche muss 535 Millionen Euro Bußgeld zahlen

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2019

Porsche bekommt die Quittung für die Manipulationen an der Abgastechnik seiner Motoren. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart verhängt ein Bußgeld von 535 Millionen Euro gegen den Autohersteller. mehr... Video | Forum ]

Dieselskandal: Einsitzen, bitte
AFP

Dieselskandal: Einsitzen, bitte

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2019

In den USA droht VW-Topmanagern Gefängnis. Seit der Anklage gegen Ex-Konzernchef Martin Winterkorn müssen die einst so mächtigen Manager auch die deutsche Justiz fürchten. mehr...


TU Dresden: Martin Winterkorn bleibt trotz Anklage Honorarprofessor

TU Dresden: Martin Winterkorn bleibt trotz Anklage Honorarprofessor

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2019

Ex-VW-Chef Martin Winterkorn ist nicht mehr als Dozent an der TU Dresden tätig, darf sich aber trotzdem noch Honorarprofessor nennen. Die Uni will erst nach Ende des Verfahrens entscheiden, wie sie reagiert. mehr... Forum ]

Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn: Ende Einzeltäter-Legende

Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn: Ende Einzeltäter-Legende

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2019

Lange hatte VW behauptet, die Dieselaffäre sei nur das Werk einiger Ingenieure. Nun ist der ehemalige Vorstandschef Martin Winterkorn angeklagt worden - und der Konzern droht, seine Glaubwürdigkeit zu verlieren. Von Simon Hage mehr... Video | Forum ]


Ex-VW-Chef: Martin Winterkorn in Dieselaffäre angeklagt

Ex-VW-Chef: Martin Winterkorn in Dieselaffäre angeklagt

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2019

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat Anklage gegen den ehemaligen VW-Chef Martin Winterkorn erhoben. Sie wirft ihm unter anderem schweren Betrug vor. mehr... Forum ]

Angst vor neuem Crashtest: VW drückt neuen Golf mit abgespeckter Elektronik in den Markt

Angst vor neuem Crashtest: VW drückt neuen Golf mit abgespeckter Elektronik in den Markt

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2019

Stotterstart für den Golf 8: Die nächste Generation von Deutschlands meistverkauftem Auto kommt Ende 2019 mit abgespeckter Technik zu den Händlern - so umgehen die Wolfsburger einen strengeren Crashtest. Von Jürgen Dahlkamp, Simon Hage, Gunther Latsch und Jörg Schmitt mehr... Forum ]


Volkswagen gegen myRight: Wie VW versucht, Dieselgeschädigte abzuschütteln
picture alliance / Peter Steffen

Volkswagen gegen myRight: Wie VW versucht, Dieselgeschädigte abzuschütteln

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2019

Die Firma myRight klagt im Auftrag von 45.000 Dieselgeschädigten gegen Volkswagen. Der Konzern will die Kläger loswerden und nutzt dazu auch fragwürdige Gutachten. Von Kristina Gnirke mehr...

Dieselaffäre: Autokartell vor möglichen EU-Kartellstrafen

Dieselaffäre: Autokartell vor möglichen EU-Kartellstrafen

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2019

Jahrelang haben sich deutsche Autobauer bei der Abgasreinigung abgesprochen. Nun rücken Strafen der EU-Kommission ein deutliches Stück näher. mehr...


Dieselskandal: Winterkorn lässt US-Gerichtstermin verschieben

Dieselskandal: Winterkorn lässt US-Gerichtstermin verschieben

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2019

In den USA beginnt der Prozess gegen Ex-VW-Boss Martin Winterkorn wegen Täuschung von Anlegern im Zusammenhang mit dem Dieselskandal. Den Termin für die erste Anhörung ließ der Manager aber erst mal verschieben. mehr...

Pkw-Neuzulassungen: Dieselanteil steigt erstmals seit Beginn des Abgasskandals

Pkw-Neuzulassungen: Dieselanteil steigt erstmals seit Beginn des Abgasskandals

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2019

Autokäufer in Deutschland vertrauen wieder zunehmend dem Diesel. Erstmals seit 2015 haben Fahrzeuge mit dem umstrittenen Antrieb in einem Quartal Marktanteile gewonnen. mehr... Forum ]