Buch über „Tyrannenkinder“: Therapeutin warnt vor lebensunfähiger Generation

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2016

Kinder seien verhätschelt, leistungsverweigernd, tyrannisch, klagt die Wiener Therapeutin Martina Leibovici-Mühlberger und warnt: Auf diese Generation könne man nicht zählen. Andere Experten widersprechen. mehr...

Familien: Kaputt getrunken

DER SPIEGEL - 12.09.2015

Viele Frauen konsumieren auch in der Schwangerschaft Alkohol. Sind zahlreiche Kinder, die angeblich ADHS haben, in Wahrheit Opfer eines riskanten Trinkverhaltens? mehr...

Einschulungsalter: September-Kinder erhalten häufiger ADHS-Diagnose

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2015

Je jünger Kinder zum Zeitpunkt ihrer Einschulung sind, desto wahrscheinlicher wird bei ihnen ADHS diagnostiziert: Zu diesem Ergebnis kommt eine bundesweite Studie. Dabei sind viele Schüler offenbar gar nicht krank, sondern einfach noch impulsiver. mehr...

Kommentar: Vorsicht, träge Eltern

DER SPIEGEL - 08.08.2015

Vom richtigen Umgang mit Tablet und Smartphone mehr...

Visuelles Verhalten: Schau mir in die Augen, Kleines!

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2015

Impulsiv oder aggressiv: Ein Teil dessen, was das spätere Verhalten eines Kindes ausmacht, ist von Geburt an vorhanden. Das zeigt eine Studie, bei der Forscher das visuelle Verhalten von Neugeborenen analysiert haben. mehr...

„Keine Zeit mehr zum Ausflippen“

SPIEGEL WISSEN - 28.04.2015

Gegen ADHS werden häufig Tabletten verschrieben. Doch nun zeigen Studien, dass Sport unruhige Kinder aufmerksam und ausgeglichen machen kann. mehr...

Ritalin: Ärzte verordnen seltener ADHS-Medikamente

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2015

Jahr für Jahr werden mehr ADHS-Medikamente verschrieben - das war lange der Trend. Doch jetzt hat sich das geändert: Zum zweiten Mal in Folge gibt es einen Rückgang. mehr...

Hilfe bei ADHS: Trainieren gegen das Chaos im Kopf

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Die meisten Kinder mit ADHS bekommen Medikamente. Doch Konzentration und Impulskontrolle können trainiert werden - durch Neurofeedback. In Studien hat die Methode beachtliche Ergebnisse gezeigt. mehr...

Uno-Drogenbericht: Verschreibung von ADHS-Medikamenten steigt rasant

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Immer mehr Menschen nehmen Mittel gegen die Aufmerksamkeitstörung ADHS, das zeigt der Uno-Drogenbericht. Doch viele der Diagnosen seien fraglich, auch mangele es an Richtlinien, die die Verschreibung regeln. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Lasst sie spielen“

DER SPIEGEL - 13.10.2014

Ehrgeiz, Kontrolle, zu viel Fürsorge - viele Eltern machten ihrem Nachwuchs das Leben schwer, sagt die kanadische Jugendpsychiaterin Shimi Kang. Vor allem eines fehle den Kindern: Spaß. mehr...