Pfeil nach rechts

Affen

Alle Beiträge

Mensch-Affe-Mischwesen Die Legende von Stalins Frankenstein

Ein sowjetischer Forscher wollte 1927 Schimpansen in Westafrika mit Menschensperma befruchten. Aus seinen Experimenten entstand ein Mythos: Plante Stalin tatsächlich, Affenmenschen als Arbeiter und Krieger zu züchten? Von Martin Pfaffenzeller
7. Januar 2019, 09:33 Uhr

Anklage gegen Chris Brown Ein tierisches Problem

Er gilt als Choleriker und saß bereits wegen einer Prügelattacke im Gefängnis. Nun hat Chris Brown erneut juristischen Ärger. Diesmal geht es um ein eher ungewöhnliches Haustier.
28. Dezember 2018, 09:05 Uhr

Albino-Orang-Utan Alba ist wieder in Freiheit

Ihre erste Nacht in der neu gewonnenen Freiheit verbrachte Alba hoch oben in einem Baum: Die Orang-Utan-Dame ist in die Wildnis von Borneo entlassen worden. Dort steht das Tier aber unter besonderer Beobachtung.
21. Dezember 2018, 05:35 Uhr

Ein Affe als Revolutionär Petermann, geh du voran!

Chaos im Kölner Zoo: Im Oktober 1985 brechen zwei Affen aus ihren Käfigen aus, verletzen den Direktor schwer, werden auf der Flucht erschossen - und posthum zu Revoluzzern erklärt. Von Armin Himmelrath
10. Oktober 2018, 12:14 Uhr

Mehr Gorillas und Schimpansen gezählt Affengeil!

In Zentralafrika leben offenbar doppelt so viele Gorillas wie angenommen. Auch die Zahl der freilebenden Schimpansen ist wohl größer als geschätzt. Entwarnung geben Forscher deshalb aber nicht.
25. April 2018, 20:05 Uhr