Getty Images

Geld aufs Land

Für nichts gibt die EU mehr aus als für den Agrarbereich: Landwirtschaft und Umwelt beanspruchen fast 40 Prozent des Budgets. Doch angesichts des Brexit tüftelt die EU-Kommission an Kürzungen.

Grüner Landwirtschaftsminister Albrecht über Bauernproteste: "Wir brauchen eine krasse Kehrtwende"

Grüner Landwirtschaftsminister Albrecht über Bauernproteste: "Wir brauchen eine krasse Kehrtwende"

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2019

Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht hat Verständnis für die Proteste der Bauern, warnt aber: "Eskalation führt nicht weiter." Der Bundesregierung wirft der Grünenpolitiker Versäumnisse vor. Ein Interview von Julia Amalia Heyer und Lydia Rosenfelder mehr... Video | Forum ]

Treckerdemo in Hamburg: Die Bauern spielen das "Lied vom Tod"

Treckerdemo in Hamburg: Die Bauern spielen das "Lied vom Tod"

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2019

Tausende Trecker verstopften am Donnerstag unter lautem Hupen die Hamburger Innenstadt. Die Landwirte protestieren gegen die Umweltpolitik der Bundesregierung. Was wollen die Bauern? Von Nils Klawitter mehr... Forum ]


Internetstar: Die erstaunliche Karriere von "Bauer Willi"
Silvia Reimann

Internetstar: Die erstaunliche Karriere von "Bauer Willi"

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2019

Der Kleinbauer Wilhelm Kremer-Schillings schimpft gerne über Verbraucher und Umweltauflagen. Das machte ihn zum Internetstar. Von Nils Klawitter mehr...

Kilometerlange Traktordemos: Darum gehen die Bauern auf die Straße

Kilometerlange Traktordemos: Darum gehen die Bauern auf die Straße

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2019

Tausende Landwirte machen sich in Sternfahrten auf in die großen Städte. Ihr Zorn richtet sich gegen die Agrarpolitik und "Bauernbashing". mehr... Video | Forum ]


Foodwatch-Studie: Landwirtschaft verursacht Klimakosten von 77 Milliarden Euro

Foodwatch-Studie: Landwirtschaft verursacht Klimakosten von 77 Milliarden Euro

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2019

In der Klimadebatte bleibt die Agrarindustrie bislang seltsam am Rande. Dabei verursacht die Landwirtschaft enorme Kosten durch Überdüngung und Fleischproduktion. Eine neue Studie hat sie beziffert. Von Nils Klawitter mehr... Forum ]

Teure Wirtschaftsstütze: Forscher fordern Streichung von Milliarden-Subventionen

Teure Wirtschaftsstütze: Forscher fordern Streichung von Milliarden-Subventionen

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2019

In Deutschland steigen staatliche Subventionen immer weiter an. Forscher schlagen deshalb Alarm und fordern Streichungen in Milliardenhöhe. Stattdessen solle der Staat mehr investieren. mehr... Forum ]


Steuervorteile für Bauern: EU-Kommission verklagt Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2019

In Deutschland bekommen die meisten Landwirte Erleichterungen bei der Mehrwertsteuer. Die EU-Kommission wittert eine Wettbewerbsverzerrung - und klagt nun dagegen. mehr...

Hilfen im Handelskonflikt mit China: 16 Milliarden Dollar für Amerikas Farmer

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2019

US-Bauern sind mit am stärksten von den Zöllen und Gegenzöllen im Handelsstreit mit China betroffen. Mit einem Milliarden-Hilfsprogramm will Donald Trump die Folgen für sie nun lindern. mehr...

Verbandspräsident Rukwied: Bauern wollen keine Sündenböcke sein

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2019

Landwirte sehen ihre Leistung laut Bauernpräsident Rukwied nicht genügend anerkannt. „Sie wollen nicht ständig Sündenbock sein“, sagte der Verbandschef. Er zog zudem eine bittere Bilanz des Dürresommers. mehr...

Landwirtschaft: EU-Geld züchtet Großbetriebe

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2019

Immer mehr kleine Bauernhöfe müssen aufgeben. Ein Grund liegt in der Verteilung von EU-Geld, die große Betriebe bevorzugt. Das geht aus dem diesjährigen Agrar-Atlas hervor, den der SPIEGEL vorab einsehen konnte. mehr...

Nach trockenem Sommer: Mehr als 8500 Bauern beantragen Dürrehilfe

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2018

Tausende Landwirte haben nach dem trockenen Sommer in den Bundesländern Anträge auf Unterstützung gestellt. Ein Bruchteil der Hilfen ist schon bewilligt. mehr...

Nach trockenem Sommer: Mindestens 3700 Bauern haben Dürrehilfe beantragt

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2018

Nach dem Dürresommer kämpfen viele Landwirte mit den finanziellen Folgen. Bei den Ländern sind bislang mindestens 3700 Anträge auf Hilfe eingegangen. Spitzenreiter ist Niedersachsen. mehr...

Dürrehilfen: Kleinbauern ist Antragsverfahren zu vertrackt

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2018

Mit Dürrehilfen will die Regierung betroffene Bauern nach den trockenen Sommermonaten vor der Pleite retten. Die Landwirte aber verheddern sich offenbar häufig in bürokratischen Fallstricken. mehr...

Besser kleine Betriebe fördern: Rechnungshof fordert Abkehr von EU-Subventionspolitik

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2018

Mehr Geld für kleine Betriebe, weniger für Agrarkonzerne: Der Chef des EU-Rechnungshofs fordert einen Kurswechsel in der Landwirtschaftspolitik und kritisiert, dass Milliardensummen nicht abgerufen werden. mehr...

Dürrehilfen für die Bauern: Klöckners Kompromissformel

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2018

Das Wetter gehört für Bauern zum Berufsrisiko. Doch nach der Dürre in diesem Jahr fordern sie Unterstützung. Bund und Länder sind bereit zu zahlen - aber längst nicht die geforderte Summe. mehr...

Dürrehilfen: Ministerin Klöckner sagt Bauern 340 Millionen Euro zu

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2018

Angesichts der Dürreschäden will Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner betroffene Landwirte mit Nothilfen unterstützen. Geplant sind 340 Millionen Euro, davon sollen bis zu 170 Millionen Euro vom Bund kommen, der Rest von den Ländern. mehr...