DPA

Fliegender Superlativ

Der Airbus A380 ist das größte Flug­zeug in der Geschichte der zivilen Luft­fahrt, 555 Passagiere finden in der Basis­version auf zwei Etagen Platz. Seit Herbst 2007 ist der Riesen­vogel erfolgreich im Linien­verkehr im Einsatz, hat aber auch immer wieder mit Problemen zu kämpfen.

Sicherheitsmängel beim 787 „Dreamliner“: Boeing-Ingenieur erhebt schwere Vorwürfe gegen US-Flugzeugbauer

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2019

Nach SPIEGEL-Informationen warnte ein Mitarbeiter vor womöglich fehlerhaften Bauteilen in Boeing-Maschinen. Mit dem 787 „Dreamliner“ gerät nun der zweite Flugzeugtyp des US-Herstellers in die Schlagzeilen. mehr...

Boeing 737 Max: Flugaufsicht soll bereits nach erstem Absturz hohes Risiko gesehen haben

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2019

Hätte der zweite Absturz einer Boeing 737 Max mit 157 Toten verhindert werden können? Der US-Flugaufsichtsbehörde FAA lagen laut „Wall Street Journal“ bereits nach dem ersten Unglück Hinweise auf eine Gefahr vor. mehr...

Boeing 737 Max: US-Luftfahrtbehörde entdeckt neues „mögliches Risiko“

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2019

Die schlechten Nachrichten für den US-Flugzeugbauer Boeing reißen nicht ab: Nach den zwei Abstürzen von 737-Max-Maschinen müssen für eine Wiederzulassung nun zusätzliche Auflagen erfüllt werden. mehr...

Kongressanhörung: Piloten fordern bessere Vorbereitung für Flüge mit Boeing 737 Max

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2019

Nach den beiden Abstürzen der 737 Max hat Boeing einige Änderungen vorgenommen. Diese reichten aber nicht aus, sagten Experten nun bei einer Kongressanhörung - und lieferten konkrete Verbesserungsvorschläge. mehr...

Neuer A321XLR: Mit diesem Langstreckenjet will Airbus die Konkurrenz schlagen

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2019

Gelingt dem Flugzeugbauer Airbus ein Coup? Der Konzern hat angekündigt, schon 2023 einen neuen Langstreckenflieger auf den Markt zu bringen - zwei Jahre vor dem Konkurrenten Boeing. mehr...

Feuerlöschsystem der Boeing 787: Piloten beklagen Probleme beim Dreamliner

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2019

Neue Unruhe bei Boeing: Piloten kritisieren, dass der Flugzeugbauer sich nicht genug um eine Schwachstelle an seinem Modell 787 Dreamliner kümmert. Pikant: Es geht um ein Feuerlöschsystem. mehr...

Prüfung der US-Flugaufsicht: Boeing 737 Max soll noch dieses Jahr wieder starten dürfen

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2019

Die US-Luftfahrtbehörde FAA untersucht, ob Boeing bei der Sicherheit der 737 Max nach zwei Abstürzen ausreichend nachgebessert hat. Nun hat sie erklärt, wann der Flugzeugtyp wieder abheben könnte. mehr...

US-Flugzeughersteller: Boeing verbaute möglicherweise fehlerhafte Teile in 737-Jets

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2019

Gegenüber der US-Luftaufsichtsbehörde FAA hat Boeing eingeräumt, in einem Teil seiner Flotte möglicherweise fehlerhafte Teile verbaut zu haben. Für den Austausch hat das Unternehmen zehn Tage Zeit. mehr...

Korrekturen an Flugsimulator-Software: Boeing räumt erstmals Fehler bei 737 Max 8 ein

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2019

Boeing hat bei der Erneuerung der Software des Flugsimulators für die 737 Max 8 Korrekturen vorgenommen. Der Konzern gestand damit erstmals Fehler ein - demnach konnten zuvor bestimmte Flugbedingungen nicht simuliert werden. mehr...

Nach tödlichen Abstürzen: Boeing hat Steuerungssoftware erneuert - Behörde will „rigorose Prüfung“

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2019

Zwei Unglücke mit Hunderten Toten: Boeing war massiv unter Druck, ein Update der Steuerungssoftware für die 737 Max 8 zu entwickeln. Fliegen werden die Maschinen noch nicht so schnell. mehr...