ELFENBEINKÜSTE: Im Bunker

DER SPIEGEL - 11.04.2011

Mit Hilfe der Franzosen versucht Präsident Quattara, Ordnung im umkämpften Abidjan zu schaffen. Militärisch konnte er seinen Gegner Gbagbo nicht besiegen, nun will er ihn aushungern. mehr...

Elfenbeinküste: Frankreich und Uno schießen auf Präsidentenpalast

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2011

Rauch steigt über der Residenz auf, in der sich der abgewählte ivorische Präsident Laurent Gbagbo verschanzt hat. Kampfhubschrauber der Uno und Frankreichs haben das Haus und einen Palast in Abidjan unter Beschuss genommen - mit dem Ziel „schwere Waffen zu neutralisieren“. mehr...

Elfenbeinküste: Gbagbo kämpft sich zurück nach Abidjan

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2011

Seine Niederlage soll unmittelbar bevorstehen, doch Laurent Gbagbo ist noch immer für militärische Überraschungen gut. Dem abgewählten Präsidenten der Elfenbeinküste gelang es mit seinen letzten Getreuen, Teile der Metropole Abidjan zurückzuerobern. mehr...

Elfenbeinküste: „Ouattara ist genauso blutrünstig wie sein Widersacher“

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2011

Angst und Gewalt bestimmen das Leben der Menschen in der Elfenbeinküste, wo ein blutiger Machtkampf tobt. Jens-Uwe Hettmann leitet in Abidjan das Büro der Friedrich-Ebert-Stiftung. Seine Warnung: Selbst wenn es gelingt, den Despoten Gbagbo zu stürzen, wendet sich damit nichts zum Guten. mehr...

Hochzeit bei Paris: Sarkozy soll Präsident der Elfenbeinküste getraut haben

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2011

Frankreichs Staatschef und der Präsident der Elfenbeinküste kennen sich möglicherweise besser als bisher bekannt. Laut einem Magazinbericht traute Sarkozy als Bürgermeister das Ehepaar Ouattara. Nun hilft die Grande Nation dem afrikanischen Politiker militärisch im Kampf gegen seinen Vorgänger. mehr...

Elfenbeinküste: Blutiger Kampf nach gescheiterten Verhandlungen

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2011

Seine Residenz unter Beschuss, die letzten Getreuen um sich geschart, doch Laurent Gbagbo will nicht aufgeben. Der abgewählte Präsident der Elfenbeinküste will nicht gehen, gegnerische Truppen bereiten sich auf den finalen Kampf vor. mehr...

Elfenbeinküste: Französische Soldaten attackieren Gbagbos Bunker

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2011

Laurent Gbagbo soll zum Rückzug gezwungen werden: Französische Soldaten haben die Residenz des abgewählten Präsidenten der Elfenbeinküste angegriffen - der Despot hat sich in einem Bunker verschanzt. mehr...

Elfenbeinküste: Offensive zwingt Despot Gbagbo zu Verhandlungen

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2011

Der Machtkampf in der Elfenbeinküste steht vor dem Ende. Der unterlegene Wahlverlierer Gbagbo hat sich unter dem Druck der Militäroffensive seines Gegners Ouattara zu Verhandlungen bereit erklärt. Dessen Soldaten haben den Präsidentenpalast in Abidjan eingenommen. mehr...

Bürgerkrieg in der Elfenbeinküste: Kampf um den Präsidentenpalast

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2011

In der Elfenbeinküste tobt die Entscheidungsschlacht: Gewehrsalven hallen durch die Millionenmetropole Abidjan, Soldaten des gewählten Präsidenten Ouattara rücken immer weiter vor - im Präsidentenpalast könnten sie auf ihren Gegner Gbagbo treffen. Frankreich bringt Tausende Bürger in Sicherheit. mehr...

Elfenbeinküste: Uno-Truppe beschießt Hauptquartier von Ex-Präsident

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2011

In der Elfenbeinküste tobt die Entscheidungsschlacht um die Macht - jetzt greift die Uno ein: Generalsekretär Ban Ki Moon hat erstmals Angriffe auf Soldaten des abgewählten Präsidenten Gbagbo befohlen. Sie werden für brutale Gewalt gegen Zivilisten verantwortlich gemacht. mehr...