Von der Leyens erste Grundsatzrede: "Europa muss die Sprache der Macht lernen"

Von der Leyens erste Grundsatzrede: "Europa muss die Sprache der Macht lernen"

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2019

Europas Partner müssen sich nach Ansicht der gewählten EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen darauf einstellen, dass sich das Bündnis künftig härter, machtbewusster zeigen wird. Als Beispiel nannte sie China. mehr... Forum ]

EU-Aussichten Albaniens und Nordmazedoniens: Merkel und von der Leyen kritisieren Frankreichs Position zu Westbalkan

EU-Aussichten Albaniens und Nordmazedoniens: Merkel und von der Leyen kritisieren Frankreichs Position zu Westbalkan

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2019

Albanien und Nordmazedonien mussten kürzlich ihre EU-Ambitionen begraben - Frankreich widersetzte sich. Doch Kanzlerin Merkel und die designierte EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen machen den Ländern Hoffnung.

mehr... Forum ]


Keine EU-Beitrittsgespräche für Albanien und Nordmazedonien: Demütigung aus Brüssel

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2019

Die EU hatte Mazedonien und Albanien einst die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen fest versprochen - und hat dieses Versprechen gebrochen. Die Politiker der Länder stehen blamiert da. Was jetzt kommt, ist nichts Gutes. mehr...

EU-Gipfel: Juncker nennt Umgang mit Balkanstaaten „historischen Fehler“

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2019

Albanien und Nordmazedonien erfüllen längst alle Kriterien. Dennoch blockiert Frankreich die Beitrittsgespräche mit den Westbalkanländern - sehr zum Ärger der EU-Partner. mehr...

Wettbetrug: Wie Spielmanipulationen den albanischen Fußball zerstören

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2019

2018 konnte die Uefa dem albanischen Klub Skënderbeu Korçë 53 manipulierte Spiele nachweisen und bestrafte ihn hart. Wettbetrug ist keine Seltenheit im Land. Auch deshalb sind die Stadien heute leer. mehr...

Drohender Gipfel-Streit der EU: Weltpolitikunfähig

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2019

Die EU muss dem türkischen Einmarsch in Syrien tatenlos zusehen - und jetzt droht auch noch Streit über die nächste Osterweiterung: Auf dem Gipfel könnte es zum Zerwürfnis mit Frankreich kommen. mehr...

Vor EU-Gipfel: Frankreich blockiert Verhandlungen mit Balkanstaaten

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2019

Eigentlich haben Albanien und Nordmazedonien längst alle notwendigen Reformen umgesetzt. Trotzdem stellt sich Frankreich EU-Beitrittsverhandlungen entgegen - zum Unverständnis der Bundesregierung. mehr...

Derby in Tirana: Das brisanteste Fußballspiel Albaniens

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2019

Das Derby in Tirana zwischen KF und Partizani ist mehr als ein sportlicher Wettkampf: Die Rivalität der Vereine ist längst zum gesellschaftlichen Sprengstoff geworden - das zeigte auch die jüngste Eskalation im Stadion. mehr...

Angst auf dem Balkan: Starke Beben in Albanien - mehr als hundert Verletzte

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2019

In Albanien hat es eine Serie von Erdbeben gegeben, auch in der Nacht kamen die Menschen nicht zur Ruhe. Die Behörden sprechen vom schwersten Erdbeben seit Jahrzehnten, es gibt etliche Verletzte. mehr...

Viele Verletzte: Erdbeben erschüttern Albanien

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2019

Bei einer Serie von Erdbeben in Albanien sind Dutzende Menschen verletzt worden. In der Hauptstadt Tirana stürzten Mauern ein, Autos und Gebäude wurden beschädigt. Es waren die stärksten Beben seit Jahrzehnten. mehr...

Künftige Kommissionspräsidentin: Von der Leyen will EU-Beitrittsgespräche mit Albanien und Nordmazedonien

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2019

Erste Signale der gewählten Kommissionschefin: Ursula von der Leyen spricht sich für rasche EU-Beitrittsverhandlungen mit den beiden Westbalkanländern aus. „Wir sollten unsere Hand ausgestreckt halten“, sagte sie dem SPIEGEL. mehr...

Westbalkangipfel in Polen: Müde Posen

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2019

Seit Jahren diskutieren zehn EU-Staaten mit den Ländern des Westbalkans über einen Beitritt - die Bilanz ist enttäuschend. Und doch profitiert Deutschland von dem schleppenden Prozess. mehr...