„Asterix“-Schöpfer Uderzo: Beim Teutates!

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2017

Jahrzehntelang bescherte Albert Uderzo der Welt immer neue „Asterix“-Abenteuer. Heute wird er 90 - fast so alt wie der störrische Methusalix im Comic. Ein Streithammel ist der Zeichner auch im echten Leben. mehr...

Comics: Aus den Pantoffeln

DER SPIEGEL - 21.02.2015

Asterix und Obelix haben den Zeichner Albert Uderzo reich gemacht. Er zeichnet schon lange nicht mehr. Dennoch kommt jetzt ein neuer Trickfilm in die Kinos. mehr...

„Charlie Hebdo“: Asterix und Obelix verneigen sich

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2015

Albert Uderzo braucht keine Worte: Seine Helden, die größten des französischen Comics, erweisen den ermordeten Zeichnern von „Charlie Hebdo“ ihren Respekt. mehr...

Neues „Asterix“-Team: Generationswechsel, beim Teutates!

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2011

Papa lässt die Kinder ziehen: Das nächste „Asterix“-Album wird nicht mehr von Albert Uderzo stammen. Wird das neue Team den Ausverkauf des Goscinny-Erbes fortsetzen? Oder gibt es Hoffnung auf eine Qualitätsrenaissance der unbeugsamen Comic-Gallier? mehr...

Frankfurter Buchmesse: Asterix-Jubelband gewinnt Sondermann-Preis

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2010

Ein Klassiker ist ein Klassiker, bleibt ein Klassiker, auch wenn die glorreichen Tage schon etwas länger vorbei sind: Der Asterix-Jubiläumsband „Asterix und Obelix feiern Geburtstag“ hat den diesjährigen Sondermann-Preis der Frankfurter Buchmesse gewonnen. mehr...

Asterix und die Dunkelmänner

SPIEGEL Chronik - 09.12.2009

Mit militärischer Ehrerweisung feiert Frankreich den 50. Geburtstag seines Nationalhelden Asterix. Doch just zum Jubiläum hat die Qualität des einstigen Kult-Comics einen Tiefpunkt erreicht - und ein erbitterter Familienstreit um Asterix' Zukunft bewegt die Grande Nation. mehr...

Asterix-Band zum 50. Geburtstag: Holzhammer statt Hinkelstein

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2009

Obelix im HipHop-Look, Zeichner Albert Uderzo als Comicfigur - das „Asterix“-Jubiläumsheft bricht mit mehr Traditionen, als dem Leser lieb sein dürfte. Dann doch lieber die Geburtstagspräsente von SPIEGEL ONLINE: Deutsche Comiczeichner gratulieren dem berühmten Gallier mit exklusiven Zeichnungen. mehr...

Uderzo-Autobiografie: Papa Asterix stürzt ab

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2009

Was ist bloß mit Asterix-Schöpfer Albert Uderzo los? Mit dem Elan eines römischen Finanzbeamten schwelgt der Comic-Großmeister in seiner Autobiografie in erzreaktionären Ansichten - aber schweigt über den Ausverkauf der Asterix-Ideale, den er gerade selbst betreibt. mehr...

Asterix-Schöpfer Uderzo: Der globale Gallier

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2007

Gemeinsam mit René Goscinny schuf Albert Uderzo den vielleicht berühmtesten Franzosen: Asterix. Heute wird der Zeichner 80 Jahre alt. Seine Figuren jedoch sind zeitlos - und erobern nach wie vor die Welt. mehr...

Albert Uderzo

DER SPIEGEL - 08.09.2003

Albert Uderzo gesteht farbenblind zu sein; Albert Uderzo , 76, grafischer Vater des Gallier-Kriegers Asterix, 42, enthüllte ein Berufsgeheimnis: Er ist farbenblind. In einem Interview anlässlich der Präsentation seines neuesten Albums „Asterix… mehr...