Leonardo DiCaprio

DER SPIEGEL - 31.03.2008

Nach jahrelangen Streitigkeiten der Aldous-Huxley-Erben wird „Schöne Neue Welt“ mit Leonardo DiCaprio verfilmt; Leonardo DiCaprio , 33, Hollywood-Star, profitiert von familiären Verbindungen. Nach jahrelangen Streitigkeiten der… mehr...

Autoren: Skeptiker und Guru

DER SPIEGEL - 27.06.1994

Der Engländer Aldous Huxley, Autor der Utopie von der „Schönen neuen Welt“ und ein rastlos Reisender, war ein Literat von enormer Gelehrsamkeit. Erstmals ins Deutsche übertragene Essays erinnern daran. mehr...

RÜCKSPIEGEL: Zitate

DER SPIEGEL - 01.03.1993

Die Zürcher Wirtschaftszeitung Cash in einem Artikel zur „überinformierten Gesellschaft": Der britische Schriftsteller Aldous Huxley beschreibt eine Gesellschaft in der fernen Zukunft, in der die Wahrheit in einem Meer von Belanglosigkeit… mehr...

„Man wird sich eine Weile wehren“

DER SPIEGEL - 29.06.1987

Krankengeschichten prominenter Krebsopfer * mehr...

BIOGRAPHIEN / HUXLEY: Ogies Wandlung

DER SPIEGEL - 04.11.1968

Noch auf dem Totenbett klopfte der Sucher nach den letzten Dingen an die Pforten der Wahrnehmung: Am 22. November 1963, wenige Stunden nach der Ermordung John F. Kennedys, ließ sich der sterbende Schriftsteller Aldous Huxley, 69, eine kräftige Dosis… mehr...

SCHRIFTSTELLER CRÉBILLION: Man mag sich

DER SPIEGEL - 22.07.1968

Das Ganze klingt nach jener Liebe 68, die der junge Film so inbrünstig preist: „Man mag sich, man nimmt sich. Langweilt man sich miteinander, so verläßt man sich ebenso unförmlich, wie man sich genommen hat. Da man ohne Liebe zueinander fand,… mehr...

LSD: Die Blauen Götter

DER SPIEGEL - 25.04.1966

MEDIZIN; Einer fühlte sich in einen Gott verwandelt, ein anderer in eine Orange. Einer glaubte zu zerfließen und bat besorgt, man möge ihn in einen Sack schaufeln. Wieder ein anderer wähnte, er sei zusammengeschrumpft; tagelang blieb der… mehr...

DUMME DICHTER, DUMME GELEHRTE?

DER SPIEGEL - 10.02.1965

Heinz von Cramer über Aldous Huxley: "Literatur und Wissenschaft"; Der Schriftsteller Heinz von Cramer ("Die Kunstfigur“, „Die Konzessionen des Himmels"), 40, veröffentlichte im Herbst letzten Jahres einen Band mit zum Teil… mehr...

GESTORBEN: ALDOUS LEONARD HUXLEY

DER SPIEGEL - 04.12.1963

ALDOUS LEONARD HUXLEY, 69, britischer Schriftsteller und Satiriker ("Schöne neue Welt"); an Krebs in Hollywood. mehr...

HENRY MILLER: Alles Irrsinn

DER SPIEGEL - 19.06.1963

BÜCHER; Der französische Romancier BlaiseCendrars nannte Henry Miller einen „universalen Schriftsteller“. Der Engländer Aldous Huxley bekannte, Miller habe ihn „künstlerisch in einem Maße aufgesogen, wie es kein El-Greco-Gemälde je… mehr...