FDP: Linker Firlefanz

DER SPIEGEL - 31.10.1994

Rechte Freidemokraten um Alexander von Stahl wollen ihre Partei auf nationalliberalen Kurs bringen. mehr...

Innere Sicherheit: Gefaltet wie ein Karton

DER SPIEGEL - 24.01.1994

Um das Bundeskriminalamt ist ein erbitterter Behördenkrieg entbrannt. Der Streit kann BKA-Chef Zachert den Job kosten. mehr...

Innere Sicherheit: „Wer die Begriffe prägt, besetzt die Köpfe“

DER SPIEGEL - 29.11.1993

Ex-Generalbundesanwalt Alexander von Stahl über den Lauschangriff; Über den Lauschangriff; Politiker, die sich derzeit mit der Explosion von Gewalt und Verbrechen in Deutschland beschäftigen, scheinen oft nur ein Thema zu kennen: Sollen Polizei und… mehr...

Minister: Schon bekehrt

DER SPIEGEL - 18.10.1993

Parteifreunde vom anderen Flügel wollen die liberale Justizministerin in den Rücktritt treiben. Noch wehrt sie sich. mehr...

Justiz: Falsches Schwein

DER SPIEGEL - 27.09.1993

Muß Ex-Generalbundesanwalt Alexander von Stahl rehabilitiert werden? mehr...

Bundeskriminalamt: Köpfe rollen

DER SPIEGEL - 06.09.1993

Die Pannen bei der Terrorismusfahndung fordern immer neue politische Opfer. mehr...

„Tötung wie eine Exekution“

DER SPIEGEL - 05.07.1993

Durch unglaubliche Pannen bei der Terroristenfahndung sind aus Jägern Gejagte geworden. Nach der blutigen Aktion in Bad Kleinen und dem Tod des mutmaßlichen RAF-Terroristen Wolfgang Grams muß Generalbundesanwalt Alexander von Stahl um sein Amt bangen. Auch Innenminister Rudolf Seiters steht unter Druck. mehr...

Heiße Spur ins Nichts

DER SPIEGEL - 10.05.1993

Wie drei Berliner Studenten in Terrorismusverdacht gerieten; Drei Berliner Studenten unter Terrorismusverdacht; Der altersschwache blaue Renault 4, der am 18. Februar 1992 langsam durch die kleine Seitenstraße im Berliner Stadtteil Moabit rollte und… mehr...

Den Staat treffen

DER SPIEGEL - 28.12.1992

Bundesanwalt: Verfolgung v. rechtsradikalen Tätern; Generalbundesanwalt Alexander von Stahl will in Zukunft häufiger die Ermittlungen gegen rechtsradikale Mörder und Totschläger an sich ziehen. Die Karlsruher Beamten der Bundesanwaltschaft… mehr...

„Nun mal an das Gesetz gebunden“

DER SPIEGEL - 02.11.1992

SPIEGEL-Interview mit Generalbundesanwalt von Stahl über die Verfolgung rechter Gewalttäter; Über d. Verfolgung rechter Gewalttäter; SPIEGEL: In Deutschland brennen Nacht für Nacht Asylbewerberheime, werden jüdische Gedenkstätten geschändet. Vielen… mehr...