Pfeil nach rechts

Alfred Grosser

Alle Beiträge

Grossers Rede zur Reichspogromnacht Das Leiden der Anderen

Niemand verließ den Saal: Wer bei der Rede des Publizisten Alfred Grosser zum Jahrestag der Reichspogromnacht einen Eklat erwartet hatte, wurde enttäuscht. Seine Israelkritik fiel verhaltener aus als befürchtet. Zentrale Forderung: Anerkennung des Leidens der Anderen. Von David Fischer-Kerli
10. November 2010, 10:43 Uhr

Rede zur Reichspogromnacht Wenn Grosser die Anti-Israel-Keule schwingt

Das wird Ärger geben. Der Publizist Alfred Grosser soll in Frankfurt die Festansprache zum Gedenken an die Reichspogromnacht halten. Doch der ehemalige Völkerversöhner redet seit Jahren lieber über die Opfer der Juden - statt über die Juden als Opfer. Von Henryk M. Broder
3. November 2010, 17:29 Uhr

Airbus-Krise "Franzosen sind Meister der Selbstüberschätzung"

Die Präsentation des Sanierungs-Programms ist geplatzt, erbitterter denn je streiten Deutschland und Frankreich über die Zukunft von Airbus: Wegen französischer Überheblichkeit und Verbal-Attacken von Wirtschaftsminister Glos drohe eine deutsch-französische Krise, warnt Politologe Alfred Grosser.
20. Februar 2007, 11:32 Uhr

Interview mit Alfred Grosser "Chirac müsste abtreten"

In Frankreich wird sozialer Protest oft von Gewalt begleitet. Der deutsch-französische Politikwissenschaftler Alfred Grosser erklärt im Interview mit SPIEGEL ONLINE, warum das so ist - und rät dringend zu Neuwahlen.
8. November 2005, 18:04 Uhr
Seite 1 / 1