„Ländlicher Raum ausgeblutet“: Ostdeutsche Einwohnerzahl so niedrig wie zuletzt 1905

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2019

Die Bevölkerungszahl in Westdeutschland hat sich seit Anfang des 20. Jahrhunderts mehr als verdoppelt. Und im Osten? Dort wohnen etwa so viele Menschen wie damals. Dafür gibt es drei Gründe. mehr...

Integrations-Studie: Was haben Ostdeutsche und Muslime gemeinsam?

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2019

„Bürger zweiter Klasse“ und „integrationsunfähig": Ostdeutsche und Muslime werden einer Studie zufolge in ähnlichem Maße stigmatisiert und benachteiligt. Westdeutsche zeigen für dieses Schicksal wenig Verständnis. mehr...

Ostdeutschland: Wo die Rettung für schrumpfende Hochschulen herkommt

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2019

41 Hochschulstandorte, vor allem in Ostdeutschland, schrumpfen. Eine neue Studie zeigt, wie sie sich retten können - und was auf westdeutsche Unis und Fachhochschulen noch zukommt. mehr...

Markus Söder: „Ich spüre, dass die AfD im Westen den Zenit überschritten hat“

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2019

Der CSU-Chef sieht die AfD in den westdeutschen Bundesländern auf dem absteigenden Ast. Auch Bundestagspräsident Schäuble kritisiert die rechtspopulistische Partei - mahnt aber dazu, ihre Wähler ernst zu nehmen. mehr...

Arbeitsmarkt: Ostdeutsche arbeiten länger als Westdeutsche

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2018

Auf dem deutschen Jobmarkt gibt es noch immer ein Ost-West-Gefälle. Beschäftigte in den neuen Bundesländern arbeiten mehr Stunden pro Jahr als in den alten - und verdienen deutlich weniger. mehr...

Eliten: Ferner Osten

DER SPIEGEL - 10.03.2018

Mehr als 27 Jahre nach der Wiedervereinigung konzentrieren sich Macht und Vermögen noch immer in Westdeutschland. Ostdeutsche sind in den Schlüsselpositionen der Wirtschaft so gut wie nicht vertreten. mehr...

Ost-West-Austausch: Warum Schüler aus NRW nach Sachsen fahren - und umgekehrt

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Ist fast 30 Jahre nach der Wende noch ein Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland nötig? Nein, sagt die Ostbeauftragte der Regierung. Manche Schulen halten trotzdem daran fest. mehr...

Ostbeauftragte der Bundesregierung: Gleicke lehnt Ost-West-Schüleraustausch ab

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Der neue Präsident der Kultusministerkonferenz hatte einen Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland vorgeschlagen. Das sei „nicht mehr zeitgemäß“, meint nun die Ostbeauftragte der Bundesregierung. mehr...

Neuer KMK-Chef: Warum gibt es keinen Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland?

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2018

Schüler aus Ost- und Westdeutschland reden zu wenig miteinander, findet der neue Präsident der Kultusministerkonferenz Helmut Holter - und fordert Austauschprojekte zwischen Schulen. mehr...

Rente: Westfrauen im Nachteil

DER SPIEGEL - 18.11.2017

Seniorinnen aus den alten Bundesländern müssen mit vergleichsweise bescheidenen Rentenbezügen auskommen. Im Durchschnitt erhalten sie eine gesetzliche Altersversorgung von 618 Euro, wie aus dem noch unveröffentlichten Rentenversicherungsbericht der… mehr...