Pfeil nach rechts

Andre Agassi

Alle Beiträge

French Open Agassi arbeitet ohne Bezahlung für Djokovic

Zum Nulltarif: Tennisprofi Novak Djokovic kostet die Zusammenarbeit mit Andre Agassi kein Geld. Eine zukünftige Kooperation des Duos ist jedoch nur zwischenzeitlich möglich, der Serbe benötigt einen Vollzeit-Coach.
3. Juni 2017, 13:16 Uhr

French Open Lockerer Auftakt für Nadal und Djokovic

Bei seinem Anlauf auf den zehnten Triumph in Paris hatte Rafael Nadal in der ersten Runde keine Probleme. Auch Titelverteidiger Novak Djokovic startete mit einem klaren Erfolg. Ausgeschieden ist dagegen Mischa Zverev.
29. Mai 2017, 15:45 Uhr

Novak Djokovic bei den French Open Aus der Asche

Erst hatte sich Novak Djokovic von seinem Trainerteam getrennt, dann verkündete er die Zusammenarbeit mit Andre Agassi. Auf den Sandplätzen von Paris will er mit dem neuen Coach die Balance wiederfinden. Von Philipp Joubert
29. Mai 2017, 12:21 Uhr

Tennis Agassi wird Trainer von Djokovic

Novak Djokovic hat einen neuen Trainer: Der Serbe will bei den French Open mit Tennislegende Andre Agassi zusammenarbeiten. Er hofft auf Hilfe "im Leben und auf dem Platz".
21. Mai 2017, 19:10 Uhr

Werbespot Michelle Obama, das Ballmädchen

Was kommt heraus, wenn sich Kampagnen für Kindertennis und gegen Fettleibigkeit zusammenschließen? Ein Werbespot mit Steffi Graf, Andre Agassi und Michelle Obama. Darin erfüllen die drei Promis ungewohnte Aufgaben - im Vordergrund stehen aber andere.
15. Juni 2011, 19:03 Uhr

Rückenschmerzen Agassi lässt Steffi Graf im Bett allein

Die lange Tenniskarriere hat Spuren hinterlassen: Andre Agassi verbringt nur noch wenige Nächte an der Seite seiner Frau Steffi Graf, sondern schläft auf dem Boden. Sein Rücken sei wirklich schlimm, so der US-Amerikaner. "Ich bin 39, aber mein Körper ist 79 Jahre alt."
11. Dezember 2009, 19:04 Uhr

Zehn Wahrheiten von Andre Agassi "Es war das falsche Leben"

Seit Erscheinen seiner Autobiografie genießt Andre Agassi weltweit Aufmerksamkeit, wie zu seiner Glanzzeit. Klaus Brinkbäumer hat den einstigen Superstar des Tennis in Las Vegas besucht - und sprach mit ihm über Rente mit 39, die Ehe mit Steffi Graf und die Ambitionen seines Sohnes.
10. November 2009, 16:05 Uhr

Agassi gegen Becker "Es ließ eine tiefe Wunde zurück"

Boris Becker und Andre Agassi haben sich auf den Tennis-Courts dieser Welt einige der härtesten Duelle geliefert - und waren wahrlich keine Freunde. Nun hat der Amerikaner dem SPIEGEL verraten, dass er seinem Rivalen gegenüber "Abneigung" empfunden hat - und tief verletzt wurde.
7. November 2009, 12:09 Uhr

Becker zu Agassis Drogenbeichte "Warum gibt er das überhaupt zu?"

Boris Becker bekannte sich in der Vergangenheit zu einigem - unter anderem einem folgenreichen Intermezzo auf dem Flur eines Londoner Edelrestaurants. Nun erteilt der Tennisprofi seinem früheren Konkurrenten Andre Agassi einen verbalen Platzverweis: Dessen Drogenbeichte schade dem Tennissport.
3. November 2009, 19:54 Uhr

Falsche Lockenmähne Andre Agassi trug ein Toupet

Agassi offenbart in seiner Autobiografie schockierende Drogenerlebnisse und entlarvt seinen Vater als aggressiven Choleriker. Außerdem gibt der Ex-Tennis-Profi zu, dass seine lange Lockenmähne eigentlich ein Toupet war - und das verheerende Folgen hatte.
30. Oktober 2009, 19:52 Uhr

Vater Agassi "Von Natur aus gewalttätig"

Mit seiner Drogenbeichte schockierte er die Sportwelt, jetzt erzählt Andre Agassi, wie er wurde, was er ist: Sein Vater sei von überbordender Aggressivität gewesen, und eigentlich habe er, der Wimbledon- und Olympiasieger, Tennis immer gehasst.
29. Oktober 2009, 16:56 Uhr

Crystal Meth Andre Agassi gibt Drogenkonsum zu

Tolle Karriere, nette Frau, prima Kerl: Kaum ein anderer Spieler verließ den Tenniszirkus nach Abschluss der aktiven Zeit mit so strahlendem Image wie Andre Agassi. Jetzt offenbarte der 39-Jährige die Schattenseiten - Drogen, Lügen, Betrug.
28. Oktober 2009, 10:50 Uhr

Erziehung Steffi Graf überlässt das Durchgreifen ihrem Mann

Auf dem Center Court war ihre harte Vorhand gefürchtet, mit ihren Gegnerinnen machte Steffi Graf meist kurzen Prozess. Als Mutter ist die Wimbledon-Siegerin dagegen eher zart besaitet: Die unangenehmen Seiten der Kindererziehung überlässt sie Gatte André Agassi.
16. Oktober 2009, 09:12 Uhr

Agassi-Interview "Ich verspüre keine Traurigkeit"

Andre Agassis Karriere als Tennisprofi ist vorbei. Der 36-Jährige trat nach seiner Niederlage gegen den Deutschen Benjamin Becker zurück. Im Interview spricht Agassi, der insgesamt acht Grand-Slam-Turniere gewann, über Schmerzen, Hoffnungen und New York.
4. September 2006, 13:21 Uhr

Abschied Tennislegende Agassi tritt zurück

Von Weinkrämpfen geschüttelt hat Topspieler Andre Agassi bei den US Open in New York seine einzigartige Karriere beendet. Ironie des Schicksals: Er wurde von einem Deutschen namens B. Becker in den Ruhestand geschickt.
3. September 2006, 20:38 Uhr

Duell gegen Agassi Becker vor dem Spiel seines Lebens

Seinen berühmten Namensvetter hat er nie kennengelernt, obwohl er seinetwegen mit dem Tennisspielen begann: Spätstarter Benjamin Becker kann bei den US Open in New York Tennis-Geschichte schreiben - mit einem Erfolg gegen Andre Agassi.
1. September 2006, 14:01 Uhr