Pfeil nach rechts

Andrea Kiewel

Alle Beiträge

Pöbelei im ZDF-"Fernsehgarten" Kiewel kriegt 'ne Käsepackung

Was war das denn bitte? Allwöchentlich lädt ZDF-Kuschelexpertin Andrea Kiewel in ihren friedlichen "Fernsehgarten". Doch zur Sendung am Sonntag kamen ungebetene Gäste. Die Rüpel grölten, pöbelten und sollen gar mit Käse geworfen haben. Jetzt ermittelt die Polizei - und zwar "sauber".
23. Juli 2012, 16:37 Uhr

TV-Kritik zum 22. WM-Spieltag Schlaaand ohne Vorspiel - nein, danke!

Was muss, das muss: In einer kleinen Hamburger Souterrain-Bar fieberten die Gäste ganz opportunistisch für Uruguay. Doch das Halbfinale gegen die Niederlande war nur das Vorspiel. Der Höhepunkt wurde von ZDF und Co. immer wieder hinausgezögert. Von Thorsten Dörting
7. Juli 2010, 12:02 Uhr

Schleichwerbung beim ZDF? Vielen Dank für die Blumen!

Am liebsten geschenkt: Beim ZDF-"Fernsehgarten" tritt die Chefin einer Gartencenter-Kette als Pflanzenexpertin auf, Anschauungsmaterial stammt aus dem eigenen Haus. Dabei ist Product Placement im Zweiten nicht erlaubt - und Moderatorin Kiewel eine überführte Schleichwerbe-Sünderin. Der Sender sieht darin kein Problem. Von Peer Schader
21. Mai 2010, 16:13 Uhr

Internet-Debatte bei Illner Wo Nazis lauern und Weisheit wartet

Hitler, Kinderschänder, Datenräuber: "Wie gefährlich ist das Internet?", fragte Maybrit Illner und hoffte auf eine brisante Debatte. Doch die Gäste konnten mit den Klischees erfreulich wenig anfangen - selbst vermeintliche Online-Kritiker wie FAZ-Herausgeber Schirrmacher bejubelten die Weisheit des Webs. Von Christian Stöcker
9. April 2010, 10:12 Uhr

Neue Rechtsshow mit Andrea Kiewel "Muschepupu, wenig Licht!"

Von der Büßerin zur Anklägerin: Ein Schleichwerbe-Skandal machte sie ein paar Monate zur Unperson, doch jetzt ist Andrea Kiewel zurück und gibt in der RTL-Sendung "Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer" die Volksaufklärerin - erregte Empörungslyrik inklusive. Von Christian Buß
11. Juni 2009, 09:03 Uhr

Kiewels Rauswurf Delikater Vertrag, dickes Ende

Das ZDF hat sich von Moderatorin Andrea Kiewel getrennt - denn die Zusammenarbeit der "Fernsehgarten"-Frau mit Weight Watchers hatte offenbar System. Nach Informationen des SPIEGEL schlossen beide bereits 2001 einen fragwürdigen PR-Vertrag. Von Markus Brauck
21. Dezember 2007, 14:24 Uhr

Schleichwerbung ZDF trennt sich von Andrea Kiewel

Ein Vergehen von Gewicht - auch für das ZDF: Der Mainzer Sender will nicht mehr mit der Moderatorin Andrea Kiewel zusammenarbeiten. Nach den Enthüllungen über Schleichwerbung sei die "Vertrauensbasis" zerstört.
21. Dezember 2007, 12:47 Uhr

Schleichwerbung Neue Kiewel-Panne beim ZDF

Auch das noch! Das ZDF wiederholte heute versehentlich eine alte Kochshow, in der ausgerechnet die der Schleichwerbung verdächtige Moderatorin Andrea Kiewel als Diätbotschafterin auftrat. Ein Sendersprecher räumte den Fehler ein. Von Markus Brauck, Peter Luley und Leonie Wild
20. Dezember 2007, 19:33 Uhr

PR-Vertrag ZDF-Moderatorin machte Schleichwerbung für Weight Watchers

Die ZDF-Fernsehmoderatorin Andrea Kiewel plaudert gern über ihre Erfolge beim Abnehmen. Bei Johannes B. Kerner verriet sie auch, mit wessen Hilfe sie ihre Pfunde verloren haben will – Weight Watchers. Der Hintergrund: Kiewel hatte mit der Firma einen PR-Vertrag mit pikanter Klausel. Von Markus Brauck
19. Dezember 2007, 13:57 Uhr
Seite 1 / 1