Pfeil nach rechts

Andreas Gabalier

Alle Beiträge

Volksmusik-Fotobuch Die traurige Suche nach Harmonie

Volkstümliche Musik und ihre Fans werden gern belächelt. Lois Hechenblaikner wirft einen ungewöhnlichen Blick auf dieses Soziotop - und entlarvt eine zynische Geldmaschinerie. Von Britta Schmeis
5. Mai 2019, 12:56 Uhr

Amadeus Soap & Skin sagt Musikpreis ab - wegen Gabalier

Anja Plaschg alias Soap & Skin will beim österreichischen Musikpreis Amadeus nicht in derselben Kategorie nominiert sein wie ihr Kollege Andreas Gabalier. Sie bezeichnet ihn als chauvinistisch und reaktionär.
20. Februar 2019, 17:58 Uhr

Gabalier mag kritische Medien nicht Volks-Rock'n'-Proll

Beim Abschlusskonzert teilte er nochmal richtig aus: Der Heimatliebhaber Andreas Gabalier attackierte "Standard" und "Falter" - deren Redakteure seien "undercover in der Halle", um "verheerende Geschichten" zu schreiben.
16. Dezember 2018, 15:40 Uhr

Österreich Bildungsministerin im Hymnen-Shitstorm

Österreichs Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek wird im Internet beschimpft. Der Grund: Sie kritisierte Volksmusikstar Andreas Gabalier, weil dieser einen alten Text der Nationalhymne gesungen hatte.
27. Juni 2014, 18:39 Uhr
Seite 1 / 1