Nachfolge von Andreas Voßkuhle: Stephan Harbarth soll neuer Verfassungsgerichtspräsident werden

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2018

Ein Nachfolger für Verfassungsgerichtspräsident Andreas Voßkuhle ist gefunden. Der stellvertretende Fraktionschef der Union, Stephan Harbarth, wird nach SPIEGEL-Informationen zunächst Vizepräsident und rückt 2020 auf. mehr...

Seehofer vs. Verfassungsgerichtspräsident: Voßkuhle sollte „nicht Sprachpolizei sein“

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2018

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat die Rhetorikkritik von Deutschlands höchstem Richter Andreas Voßkuhle scharf zurückgewiesen. Gleichzeitig forderte er selbst eine „angemessenere Sprache“ in der Asyldebatte. mehr...

Verfassungsgerichtspräsident: Voßkuhle bezeichnet CSU-Sprache in Asyldebatte als „inakzeptabel“

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2018

Im politischen Streit um Zuwanderung verschärfte sich der Ton in den Debatten zuletzt häufiger. Besonders die CSU vergriff sich dabei mehrfach im Ton, findet Deutschlands höchster Richter, Andreas Voßkuhle. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Das kann keinen Politiker freuen“

DER SPIEGEL - 13.11.2015

Ist er ein mächtiger Mann? Eigentlich nicht, sagt Andreas Voßkuhle, 51, Präsident des Verfassungsgerichts – na ja, Einfluss, den habe er schon. Eine Annäherung. mehr...

Personalien: Andreas Voßkuhle

DER SPIEGEL - 20.10.2014

Andreas Voßkuhle müht sich um Harmonie mit Berliner Politikern; 50, Präsident des Bundesverfassungsgerichts, müht sich um Harmonie mit Berliner Politikern. Einige waren verstimmt wegen „übergriffiger“ Karlsruher Urteile etwa zum… mehr...

VERFASSUNG: Die Anmaßung

DER SPIEGEL - 10.03.2014

Das Bundesverfassungsgericht gilt als nationale Instanz, nun wird es so scharf kritisiert wie selten zuvor. Die Richter fühlen sich missverstanden. Doch mit ihren Urteilen zu Europa haben sie Geister gerufen, die sie nicht mehr loswerden. mehr...

KOLUMNE: Zehn Wochen noch

DER SPIEGEL - 15.07.2013

Wahl 2013; Wahl 2013: Dirk Kurbjuweit über die zehn Wochen bis zur Bundestagswahl; Bundestagspräsident Norbert Lammert ist aufgewacht. Das ist die Meldung, über die ich mich in der vergangenen Woche am meisten gefreut habe. Er ist aufgewacht und hat… mehr...

Sensible Technik

DER SPIEGEL - 01.07.2013

Verfassungsgerichtspräsident Andreas Voßkuhle kämpt derzeit mit den Tücken der Technik; Sensible Technik Seit das Bundesverfassungsgericht wegen Umbauarbeiten ein Ausweichquartier bezogen hat, gibt es Ärger mit der Technik: Sprechen Richter oder… mehr...

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: Karlsruhe darf nicht über Europa richten

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2013

Maßt sich die Europäische Zentralbank Kompetenzen an, die ihr nicht zustehen? Darüber verhandelt derzeit das Bundesverfassungsgericht. Doch in Wahrheit sind es die Karlsruher Richter selbst, die ihre Grenzen zu überschreiten drohen. mehr...

Krisenhilfe: Verfassungsgericht deutet Kritik an EZB-Politik an

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2013

Hat die Europäische Zentralbank ihre Grenzen bei der Rettungspolitik überschritten? Darüber soll das Bundesverfassungsgericht urteilen. Der Beschluss der Zentralbank zum unbegrenzten Staatsanleihenkauf werfe schwierigste Fragen auf, sagte Präsident Voßkuhle zum Auftakt der Verhandlung. mehr...