Mexikos Präsident López Obrador: Naiver Prediger im Drogenkrieg

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2019

Mexikos Präsident Andrés Manuel López Obrador ist beim Volk beliebt. Doch ein Jahr nach Amtsantritt droht er am selben Problem zu scheitern wie seine Amtsvorgänger: An der Gewaltherrschaft der Rauschgiftkartelle. mehr...

Was wurde aus... 43 verschwundenen Studenten in Mexiko? „Ich muss meinen Sohn suchen“

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2019

Sie wollten zu einer Demonstration, wurden verhaftet - und verschwanden spurlos: Seit 2014 werden in Mexiko 43 Studenten vermisst. Die Angehörigen suchen noch immer nach ihren Söhnen. mehr...

Massaker an Mormonen in Mexiko: Vergiftetes Hilfsangebot aus Washington

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2019

Der tödliche Überfall auf eine Mormonen-Familie in Mexiko bringt Staatschef López Obrador in Bedrängnis. Kritiker zweifeln an seinem Kurs gegen Drogenkartelle - und ein mächtiger Nachbar mischt sich ein. mehr...

Gefechte nach Festnahme von „El Chapos“ Sohn: Das Parallelregime der Gangster in Mexiko

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2019

Ein Drogenhändler wird festgenommen, die Milizen des Sinaloa-Kartells rücken an und schießen ihn frei. Die Gangster zeigen der mexikanischen Regierung, wer das Gewaltmonopol im Land hat. Der Präsident agiert hilflos. mehr...

Drogenboss: Mexiko verurteilt Haftbedingungen für „El Chapo“ als „unmenschlich“

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2019

Mexikos Präsident López Obrador reklamiert das Vermögen des in den USA inhaftierten Drogenbosses „El Chapo“ für sein Land. Die Haftumstände für den Kriminellen kritisierte er scharf. mehr...

Mexikos Präsident López Obrador: Wie lange lässt sich Trumps Nachbar das noch bieten?

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2019

Donald Trump wettert gegen Mexiko - mit Beleidigungen, Vorwürfen, Drohungen. Sein Amtskollege López Obrador setzt hingegen auf Ausgleich. Endlos ist seine Geduld jedoch nicht. mehr...

Mexikos Präsident und der Drogenkrieg: Von Morden und Korruption entzaubert

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2019

8500 Morde in drei Monaten, grassierende Korruption: Wer in Mexiko mit dem Amtsantritt des neuen Präsidenten Andrés Manuel López Obrador auf Besserung gehofft hatte, sieht sich enttäuscht. mehr...

„Es gab Massaker und Unterdrückung“: Mexiko will Entschuldigung von Spanien und Vatikan

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2019

Vor 500 Jahren eroberten die Spanier Mexiko - und zwar „mit Schwert und Kreuz“, wie Präsident López Obrador nun sagte. Er hoffe auf eine „historische Aussöhnung“. Zuerst sei es aber Zeit für Entschuldigungen. mehr...

Amerikanisch-mexikanische Beziehungen: Mexikos Präsident bezeichnet Verhältnis zu USA als „herzlich“

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2019

US-Präsident Donald Trump will eine Mauer zu Mexiko bauen und die Mexikaner dafür bezahlen lassen. Trotzdem bezeichnet der mexikanische Präsident Andres Manuel López Obrador die Beziehung als „herzlich“. mehr...

Boeing 787-8 steht zum Verkauf: Mexikos neuer Präsident schafft Dienstjet ab

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2018

Mexikos neuer Präsident López Obrador hat ein Ziel: linke Politik. Kurz nach seiner Vereidigung schiebt er den Verkauf des 192 Millionen Euro teuren Präsidentenfliegers an - und will künftig nur noch Linie fliegen. mehr...