Pfeil nach rechts

Andreas "Andy" Möller

Alle Beiträge

Gruppe F - Ungarn Gábor, die Jogginghose und ich

Er ist der älteste Spieler der EM: Gábor Király fährt als 40-Jähriger zur Europameisterschaft. Der ungarische Rekordspieler ist im Tor immer noch gesetzt - und wegen seines Markenzeichens für mich eine Legende. Von Jan Göbel
5. Juni 2016, 12:09 Uhr

Weltmeister von 1990 Möller wird Co-Trainer in Ungarn

Andreas Möller steigt als Co-Trainer bei der ungarischen Nationalmannschaft ein, zunächst für die EM-Playoffs gegen Norwegen. Im Falle einer Qualifikation könnte er auch 2016 in Frankreich dabei sein.
20. Oktober 2015, 18:56 Uhr

Schalke gegen Dortmund Wenn der Erzfeind lockt

Borussia Dortmund gegen den FC Schalke 04: Größere Rivalität bietet kein Fußballspiel in Deutschland. Es gab allerdings Spieler, die für beide Clubs aufgelaufen sind. Hier sind die berühmtesten. Von Birger Hamann
25. Oktober 2013, 11:22 Uhr

Chaos in Offenbach Gerstner beurlaubt, Möller tritt zurück

Traditionsverein in Not: Nach der Niederlage gegen Jena ist bei Aufstiegskandidat Offenbach das Führungschaos ausgebrochen. Trainer Thomas Gerstner wurde beurlaubt, Sportmanager Andreas Möller ist zurückgetreten. Nun plant auch Geschäftsführer Thomas Kalt seinen Abschied.
30. April 2011, 14:59 Uhr

Möllers legendärer Strafraum-Fall Die Mutter aller Schwalben

Plötzlich hob er ab: Die Schauspieleinlage von Dortmunds Andreas Möller gegen den KSC gilt als Schwalbe des Jahrhunderts. Im Magazin "11FREUNDE" erinnert sich sein damaliger Gegenspieler Dirk Schuster an den seltsamen Vogel, der 1995 durch den Karlsruher Strafraum flog.
5. Mai 2010, 10:28 Uhr

Möller macht Schluss Trauriger Abschied vom "schnellen Andy"

Vor nur sechs Monaten ließ sich Ex-Nationalspieler Andreas Möller überreden, noch einmal für seine "alte Liebe" Eintracht Frankfurt die Stiefel zu schnüren. Er sollte den Club, bei dem er das Kicken gelernt hatte, vor dem Abstieg retten. Doch nun hat Möller den Verein gebeten, das Vertragsverhältnis vorzeitig aufzulösen.
2. März 2004, 15:12 Uhr

Zurück am Riederwald Möller-Comeback perfekt

Die spektakuläre Rückkehr des ehemaligen Nationalspielers Andreas Möller zum Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt ist perfekt. Bis Saisonende wird der 35-Jährige gegen den Ball treten, danach soll Möller als Vorstandsassistent fungieren.
30. August 2003, 13:38 Uhr

Interview mit Andy Möller "Ich fühlte mich wie ein Popstar"

Andy Möller, 35, einer der umstrittensten deutschen Fußballer, verabschiedet sich nach dieser Saison aus der Bundesliga. Der derzeit verletzte Schalker spricht mit SPIEGEL ONLINE über den Rücktrittsgrund, sein "Heulsusen"-Image, seine legendäre Gascoigne-Imitation und den schönsten Moment seiner Karriere.
7. März 2003, 09:45 Uhr

Interview mit Andreas Möller "Kahn ist vollkommen realitätsfremd"

Das Pokalhalbfinale zwischen Schalke 04 und Bayern München wurde die erwartet hitzige Angelegenheit. Für Andreas Möller vom siegreichen Cupverteidiger war ein Spieler etwas zu heißblütig - Oliver Kahn. Am Münchner Nationaltorwart ließ der Gelsenkirchener Spielmacher nach dem Abpfiff kein gutes Haar.
7. März 2002, 13:22 Uhr
Seite 1 / 1