DDP

Deutschlands erste Kanzlerin

Früher war sie "Kohls Mädchen", heute ist sie die mächtigste Frau Deutschlands: Angela Merkel hat sich an der Männerriege der Union vorbei an die Spitze der Regierung gekämpft. Anhänger schätzen ihre abwägende Art, Kritiker schmähen sie als Zauderin.

Bürgerschaftswahl: Beginnt in Bremen die Nach-Merkel-Ära?
Carmen Jaspersen/ DPA

Bürgerschaftswahl: Beginnt in Bremen die Nach-Merkel-Ära?

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2019

Die Bürgerschaftswahl in Bremen gilt als zukunftsweisend für mögliche Koalitionen im Bund. Die entscheidende Rolle kommt dabei den Grünen zu. Doch die wollen sich auf nichts festlegen. Von Nicola Abé und Julia Amalia Heyer mehr...

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer: FDP spottet über "Kanzlerin im Praktikum"

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer: FDP spottet über "Kanzlerin im Praktikum"

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2019

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer darf nach SPIEGEL-Informationen offenbar ohne Regierungsamt an der vertraulichen "Morgenlage" des Kanzleramts teilnehmen. Kritische Nachfragen der FDP dazu werden abgewehrt. Von Christoph Schult mehr... Forum ]


Reaktionen auf Wechsel in Großbritannien: Merkel nimmt May-Rücktritt "mit Respekt zur Kenntnis"

Reaktionen auf Wechsel in Großbritannien: Merkel nimmt May-Rücktritt "mit Respekt zur Kenntnis"

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2019

Theresa May tritt ab - und wieder ist unklar, wie es in London weitergeht. Labour-Chef Corbyn fordert Neuwahlen. Nigel Farage, Chef der Brexit-Partei, macht ihr Vorwürfe. Kanzlerin Merkel äußert sich wohlwollender. mehr... Video | Forum ]

Juncker über Merkel: „Die Geschichte wird ihr recht geben“

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2019

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat die deutsche Kanzlerin in einem Interview für ihre Rolle während der Flüchtlingskrise gelobt. Er sprach außerdem über den „trägen Tanker“ Deutschland und seine Küsse. mehr...

SPON-Umfrage: Union und SPD drohen Verluste bei der Europawahl

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2019

CDU und CSU liegen kurz vor der Europawahl zwar in Führung. Aber wie die SPD muss auch die Union laut einer SPON-Umfrage mit Verlusten rechnen. Einen Rücktritt von Kanzlerin Merkel lehnt eine Mehrheit ab. mehr...

Nach Amtseinführung Selenskyjs: Merkel sprach mit Macron und Putin über Ostukraine

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Kurz nachdem in der Ukraine der neue Präsident Selenskyj vereidigt wurde, telefonierten Merkel, Macron und Putin zu dem Schicksal des Landes: Sie diskutierten den Friedensplan für die Ostukraine. mehr...

Wahlkampf für Weber in Kroatien: Merkels Lob, Merkels Spitzen

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2019

Eigentlich wollte die Kanzlerin in Zagreb nur für Europawahl-Spitzenkandidat Manfred Weber trommeln. Doch im Zuge des Strache-Skandals geriet Merkels Auftritt zu einer Gegenveranstaltung zum Irrsinn in Wien. mehr...

Kramp-Karrenbauer über Putschgerüchte: „Ich stehe nicht jeden Morgen auf mit einer Säge in der Hand“

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2019

Seit dem Wechsel an der CDU-Spitze von Merkel zu Kramp-Karrenbauer wird spekuliert: Sägt die Saarländerin am Stuhl der Kanzlerin? Jetzt sagt die CDU-Chefin: „Ich bin handwerklich unbegabt.“ mehr...

Merkel kritisiert Unternehmen für Frauenquote: „Das grenzt an Verweigerungshaltung“

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2019

Die Bundeskanzlerin fordert die Wirtschaft mit scharfen Worten auf, mehr Frauen in Führungspositionen zu bringen. Andernfalls gebe es Sanktionen. mehr...

Nach Spekulationen: Merkel schließt Wechsel nach Brüssel aus

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2019

Was kommt nach ihrer Kanzlerschaft? Ein Interview Angela Merkels hat Spekulationen befeuert, sie strebe ein Amt in Brüssel an. Jetzt nahm sie dazu Stellung. mehr...

Spekulationen über Merkels Zukunft: „Viele machen sich Sorgen um Europa, auch ich“

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2019

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in einem Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“ ihre Euro- und Flüchtlingspolitik verteidigt. Aber ein Satz sorgt besonders für Spekulationen. mehr...

Macron vor der Europawahl: Getrieben, gereizt, gefährlich

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2019

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron muss fürchten, dass die Rechtspopulisten bei der Europawahl stärkste Kraft werden. Das hat auch Folgen für seinen Blick auf Berlin und sein Verhältnis zur Bundeskanzlerin. mehr...

CO2-Ausstoß: Merkel strebt Klimaneutralität bis 2050 an

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2019

Bis zum Jahr 2050 soll Deutschland unterm Strich keine klimaschädlichen Treibhausgase mehr ausstoßen - dieses Ziel gab nun Kanzlerin Merkel aus. Die Frage sei nicht, ob, sondern wie man das erreiche. mehr...