Pfeil nach rechts

Anlagebetrug

Wenn Traumrenditen versprochen werden, ist Vorsicht angebracht. Schneeballsysteme, falsche Börsengurus, Marktmanipulationen - die Tricks, mit denen Kapitalanleger um ihr Erspartes gebracht werden, sind vielfältig. SPIEGEL ONLINE berichtet von Betrugsskandalen, bei denen es mitunter um Milliarden geht.

Alle Beiträge

Betrugsskandal Gericht verschont kranken P&R-Gründer

In einem der größten Betrugsfälle der deutschen Nachkriegsgeschichte bleibt der mutmaßliche Verursacher ohne Strafe: Das Landgericht München verzichtet auf einen Prozess gegen P&R-Gründer Roth - er ist zu krank.
11. Juli 2019, 17:45 Uhr

US-Regierung gegen Deutsche Bank Der 14-Milliarden-Schock

Die US-Regierung fordert von der Deutschen Bank 14 Milliarden Dollar wegen krummer Immobiliendeals. Das Geldhaus will die Summe radikal herunterhandeln - doch seine Verhandlungsposition ist schlecht. Von Stefan Schultz
16. September 2016, 14:38 Uhr

Sammelklage Deutsche Bank soll Schummelsoftware benutzt haben

Im Skandal um manipulierten Devisenhandel ist eine Sammelklage gegen die Deutsche Bank eingereicht worden. Nach SPIEGEL-Informationen soll sich das Geldinstitut systematisch zulasten seiner Kunden bereichert haben. Die US-Behörden ermitteln.
15. Januar 2016, 18:09 Uhr