Warnung der WHO: Hälfte der Antibiotika wird falsch eingesetzt

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2019

Gerade in Krankenhäusern zirkulieren Bakterien, gegen die kein Antibiotikum mehr wirkt. Die WHO sieht darin eine große Gefahr und hat nun einen globalen Plan gegen multiresistente Erreger vorgestellt. mehr...

Hochrechnungen für 2018: Millionen Versicherte bekamen bedenkliche Antibiotika

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2019

Fluorchinolone können heftige Nebenwirkungen auslösen, trotzdem verschreiben Ärzte die Antibiotika häufig. Allein 2018 erhielten mehr als drei Millionen Patienten in Deutschland die Medikamente. mehr...

Globale Studie: Antibiotika in Hunderten Flüssen nachgewiesen

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2019

Resistente Keime könnten Millionen Menschenleben kosten, warnt die WHO. Nun haben Forscher eine beunruhigende Entdeckung gemacht: In Wasserproben aus 72 Ländern haben sie Rückstände von Antibiotika gefunden. mehr...

Geflügelfleisch: Antibiotikaresistente Keime auf jedem zweiten Discounter-Hähnchen

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2019

Die Zahl antibiotikaresistenter Keime wächst, auch bei Lebensmitteln. Ein Test von Germanwatch zeigt: Auf jeder zweiten Probe von Hähnchenfleisch aus dem Discounter sind resistente Erreger zu finden. mehr...

Starke Nebenwirkungen: Pharmakonzerne warnen vor gängigen Antibiotika

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2019

Sehnenrisse, Schlaflosigkeit, Depressionen: Fluorchinolon-Antibiotika können heftige Nebenwirkungen auslösen. Ärzte dürfen sie deshalb nur noch in Ausnahmefällen verschreiben. mehr...

Schätzung für Europa: Multiresistente Keime verursachen 33.000 Todesfälle pro Jahr

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2018

Wenn Antibiotika nicht mehr anschlagen: Multiresistente Bakterien erschweren die Behandlung von Patienten. Wie viele Menschen daran sterben, ist umstritten. Nun legt eine Studie neue Zahlen vor. mehr...

Nebenwirkung von Medikament: Frau bekommt schwarze, haarige Zunge durch Antibiotika

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2018

Als eine 55-jährige nach einem Autounfall im Krankenhaus liegt, entzündet sich eine Wunde. Sie braucht ein Antibiotikum - und hat eine Woche später noch ein ganz anderes Problem. mehr...

Jahrestag der Penicillin-Entdeckung: 700.000 Todesfälle durch Antibiotikaresistenzen?

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2018

Aktuell ist zu lesen, dass jährlich etwa 700.000 Menschen durch Bakterien sterben, die gegen Antibiotika resistent sind. Bald sollen es demnach sogar zehn Millionen Opfer jährlich sein. Was ist da dran? mehr...

Gefahr durch Resistenzen: Tierärzte geben weniger Antibiotika an Nutzvieh

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2018

Landwirte haben 2017 so wenige Antibiotika eingesetzt wie noch nie seit Beginn der systematischen Erfassung. In einem Bereich steigt die Abgabe jedoch. Das könnte zum Problem für den Menschen werden. mehr...

Deutschland: Mehr antibiotikaresistente Keime - schwerere Therapie

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2018

Entwickeln Bakterien Resistenzen gegen Antibiotika, werden eigentlich gut behandelbare Krankheiten gefährlich. In Deutschland stoßen Experten immer öfter auf solche Keime. mehr...