Michel Friedman über Judenhass in der bürgerlichen Mitte: "Die Wölfe ziehen den Schafspelz aus"

Michel Friedman über Judenhass in der bürgerlichen Mitte: "Die Wölfe ziehen den Schafspelz aus"

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2019

Antisemitismus ist dem Publizisten und TV-Moderator Michel Friedman zufolge in Deutschland sichtbarer geworden - und aggressiver. In der Gesellschaft werde dieses Problem ignoriert. mehr...

Polen: Gemeinde feiert an Ostern antisemitisches "Judasgericht"

Polen: Gemeinde feiert an Ostern antisemitisches "Judasgericht"

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2019

Eine Puppe mit krummer Nase und orthodoxer Kopfbedeckung wird verbrannt, als "Karfreitagsbrauch": Was jetzt in einer polnischen Kleinstadt geschah, sorgt für Empörung - unter anderem in israelischen Medien. mehr...


Judenfeindlichkeit in Berlin: Antisemiten werden dreister und brutaler

Judenfeindlichkeit in Berlin: Antisemiten werden dreister und brutaler

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2019

Antisemitismus in Berlin nimmt zu - und die Täter wenden öfter Gewalt an. Erfasst hat die Zahlen die Informationsstelle Rias. Schuld an der Verrohung sei niederschwellige Judenfeindlichkeit im Alltag. mehr... Video | Forum ]

Emil Nolde und die Nazis: Was tun mit den Bildern eines Judenhassers?
Nolde Stiftung Seebüll

Emil Nolde und die Nazis: Was tun mit den Bildern eines Judenhassers?

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2019

Die Deutschen lieben Emil Nolde, seine Blumen, Figuren, Farben, auch die Kanzlerin bewunderte den Maler. Eine neue Ausstellung entlarvt ihn als Erfinder eines "Entjudungsplans". Von Ulrike Knöfel mehr...


Sogenannte „Judensau“-Plastik: Gericht verhandelt im Streit über antisemitisches Relief

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2019

Ein antisemitisches Relief an der Stadtkirche ist seit Langem Streitthema in Wittenberg, nun beschäftigt sich ein Gericht mit dem Fall. Im Kern geht es um die Frage, wie schützenswert das mittelalterliche Relikt ist. mehr...

Globaler Judenhass: „Der gefühlte Antisemitismus hat stark zugenommen“

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2019

Jeremy Corbyn in England, die Gelbwesten in Frankreich, radikale Rechte in den USA: Weltweit grassiert der Antisemitismus. Der Soziologe Natan Sznaider über die Folgen - und wie Israel damit umgeht. mehr...

Brandanschläge in Lübeck: Hass, Rassismus und eine Synagoge in Flammen

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2019

Vor 25 Jahren zündeten Rechtsradikale Lübecks Synagoge an. Erstmals seit dem Nazi-Terror brannte wieder ein jüdisches Gotteshaus - und das war erst der Anfang. Zeitzeugen erinnern sich an vier Jahre der Düsternis. mehr...

Nach antisemitischem Post: Verein trennt sich von Oberliga-Torwart - Bundeswehr prüft den Fall

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2019

Hier ein Davidstern, dort das Wort Hass: Der Torwart, der die judenfeindliche Montage nach einem Oberligaspiel teilte, wurde von seinem Verein ausgeschlossen. Auch von seinem Arbeitgeber drohen dem Soldaten Konsequenzen. mehr...

Bayern: Mehrere Polizisten wegen mutmaßlich antisemitischer Videos suspendiert

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2019

Bayerische Polizeibeamte sollen in einer Chat-Gruppe möglicherweise strafbare Inhalte geteilt haben - darunter ein Foto von einer Hakenkreuzschmiererei. Die Münchner Staatsanwaltschaft ermittelt. mehr...

Bundesweite Serie: Mutmaßliche Rechtsextreme senden Drohmails an Zentralrat der Juden

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2019

Deutsche Politiker, Gerichte und Behörden sind Berichten zufolge seit Monaten Ziel von Gewaltdrohungen aus mutmaßlich rechtsextremen Kreisen. Auch der Zentralrat der Juden ist betroffen. mehr...

Bamberg: Unbekannter überschüttet Frau mit ätzender Flüssigkeit

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2019

Eine 65-Jährige wurde in Bamberg Opfer einer Attacke mit einer ätzenden Flüssigkeit. Nun ermittelt die Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus. mehr...

Antisemitismus: Gedenkstein für Synagoge in Straßburg geschändet

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2019

Die Zahl antisemitischer Übergriffe in Frankreich ist im Jahr 2018 deutlich gestiegen. Nun wurde in Straßburg ein Gedenkstein für eine von den Nazis zerstörte Synagoge beschädigt. mehr...

Fraktion im EU-Parlament: Kroatische Partei verlässt EVP - wegen Orbán

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2019

Die EVP ist die Fraktion der Bürgerlichen im EU-Parlament. Schon länger gibt es dort Unmut wegen antisemitischer Ausfälle des Ungarn Viktor Orbán. Jetzt verlässt eine kroatische Partei seinetwegen das Bündnis. mehr...

Josef Schuster: „Antisemitismus in Frankreich beunruhigt auch Juden in Deutschland“

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2019

Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland hat sich besorgt über den zunehmenden Antisemitismus in Frankreich geäußert. Auch hier gebe es Handlungsbedarf. mehr...