Pfeil nach rechts

Antje Vollmer

Alle Beiträge

Aufruf an die SPD Kulturschaffende warnen vor Großer Koalition

Positionierung zum Parteitag: 27 Prominente aus Kunst und Wissenschaft mahnen die SPD, nicht wieder in eine Große Koalition einzutreten. Unter den Unterzeichnern: Konstantin Wecker, Roger Willemsen, Hanna Schygulla und die Humpe-Schwestern.
14. November 2013, 12:12 Uhr

Entschädigung für Heimkinder "Da müssen wir uns schämen"

Mit 120 Millionen Euro aus einem Hilfsfonds sollen Hunderttausende Menschen entschädigt werden, die als Kinder in Heimen misshandelt wurden. Die Opfer sind verbittert: Es könnte noch Jahre dauern, bis die Summen ausgezahlt werden - für viele kommt das Geld bereits zu spät. Von Peter Wensierski
13. Dezember 2010, 17:11 Uhr

Der nächste Bundespräsident Einen Denker brauchen wir

Ein Präsident in Krisenzeiten: Der Nachfolger von Horst Köhler muss sein Amt neu ausrichten, er darf sich nicht mit kleinlicher Kritik an der Politik selbst profilieren - sondern muss den Bürgern ihre Demokratie geduldig erklären. Franz Walter über die Kriterien, die der Kandidat erfüllen sollte.
1. Juni 2010, 12:04 Uhr

Sexueller Missbrauch Odenwald-Rektorin berichtet von grausamen Demütigungen

Es gibt Vorwürfe gegen bisher unbelastete Lehrer und erstmals gegen Schüler: Der Missbrauch an der Odenwald-Schule hatte wohl noch grausigere Dimensionen als bekannt, laut "Frankfurter Rundschau" dauerte er bis in die neunziger Jahre. Nun tauchen Hinweise auf Selbstmorde von Ex-Schülern auf.
7. April 2010, 08:45 Uhr

Vertrauensfrage Bundestagsvize Vollmer äußert Bedenken

Nach dem Grünen-Abgeordneten Schulz und der SPD-Parlamentarierin Hoffmann hat nun auch Bundestagsvizepräsidentin Vollmer Zweifel darüber, ob die von Kanzler Schröder geplante Vertrauensfrage verfassungsrechtlich haltbar ist.
30. Juni 2005, 13:21 Uhr

TV-Talk "Berlin Mitte" Wie Frau Antje eine Verschwörung aufdeckte

Solch absurde Schützenhilfe hat der verstorbene Pontifex nicht verdient: Antje Vollmer übte sich im ZDF-Talk "Berlin Mitte" als Verschwörungstheoretikerin: Im Irak-Krieg hätten sich die Amerikaner mit Pädophilie-Skandal und Polen-Vereinnahmung gegen den pazifistischen Papst verschworen, meint die Grünen-Politikerin. Von Henryk M. Broder
8. April 2005, 19:44 Uhr
Seite 1 / 1