Pfeil nach rechts

Apartheid

Alle Beiträge

Musiker Little Steven "Mode kommt und geht. Rock bleibt"

Als Little Steven ist er Bruce Springsteens Gitarrist und spielte einen Mafioso in "Die Sopranos". Hier spricht Steven Van Zandt über den Boss, einen deutschen Freund und seinen Kampf gegen die Apartheid in Südafrika. Von Alex Gernandt
27. Mai 2019, 11:33 Uhr

Herzchirurg Christiaan Barnard Meister der Herzen

In Kapstadt gelang 1967 die erste Herzverpflanzung - eine Sensation. Über Nacht wurde Transplanteur Christiaan Barnard zum Star. Und zum Weltreisenden in Herzensangelegenheiten nicht nur medizinischer Natur. Von Jochen Leffers und Jannik Deters
3. Dezember 2018, 17:09 Uhr

Nelson Mandela "Gottes Geschenk für Südafrika"

Am 18. Juli 1918 wurde der Mann geboren, der es schaffte, das Apartheid-Regime Südafrikas zu beenden. Dank Nelson Mandela endete die Revolution nicht im Blutbad - sondern in einer friedlichen Wende. Von Hans Hielscher
18. Juli 2018, 06:49 Uhr

Südafrika in der Krise "Fürchtet euch sehr"

Nach dem Ende der Apartheid hatte unser Autor große Hoffnungen für Südafrika. Doch nach Nelson Mandela wurde das Land zu einem korrupten Krisenstaat. Kann der nächste Präsident das ändern? Von Bartholomäus Grill
16. Dezember 2017, 21:34 Uhr

"Daily Show"-Moderator Trevor Noah Als Verbrechen geboren

In seiner Autobiographie erzählt "Daily Show"-Moderator Trevor Noah vom Aufwachsen in Apartheid-Südafrika. Laut Gesetz hätte es ihn gar nicht geben dürfen - aus dieser Absurdität schöpft er seinen scharfen Humor. Von Olivia Samnick
13. März 2017, 17:48 Uhr

Soweto-Aufstand "Zur Hölle mit Afrikaans"

Im Juni 1976 rebellierten Schüler in Soweto gegen das südafrikanische Regime. Ihr Aufstand wurde blutig niedergeknüppelt. Trotzdem war es ein Wendepunkt - der Anfang vom Ende der Apartheid. Von Thilo Thielke
16. Juni 2016, 14:07 Uhr

Protest schwarzer Studenten Südafrikas neue Apartheid

Barrikaden brennen, Denkmäler stürzen, Vorlesungen werden gesprengt: Schwarze Studenten in Südafrika protestieren gegen den zunehmenden Rassismus. Der Staat antwortet mit Polizei. Von Bartholomäus Grill
28. Februar 2016, 15:20 Uhr