Pfeil nach rechts

Arne Friedrich

Alle Beiträge

"Anne Will" zur Fußball-WM Wo war die Fifa?

Von Gysi bis Stoiber: Bei "Anne Will" redeten die bekannten Politsenioren darüber, wie man mit der Fußball-WM in Russland umgehen sollte. Wer wirklich etwas darüber zu sagen gehabt hätte, war nicht eingeladen. Von Peter Ahrens
4. Juni 2018, 00:29 Uhr

Verletzungsprobleme Arne Friedrich beendet seine Karriere

Er selbst nennt seine Laufbahn "wunderbar", und tatsächlich: Arne Friedrich war lange Jahre Nationalspieler und nahm an zwei Welt- und zwei Europameisterschaften teil. Nun hört der Verteidiger wegen Verletzungsproblemen auf.
23. Juni 2013, 14:05 Uhr

Ex-DFB-Spieler Friedrich "Deutschland geht als Top-Favorit ins Turnier"

Bei der EM in Polen und der Ukraine fehlt Arne Friedrich im deutschen Kader - zum ersten Mal seit acht Jahren verpasst er ein großes Turnier. Im Interview spricht der ehemalige Bundesliga-Profi über die Chancen der DFB-Elf, große Erwartungen und das Rezept gegen Cristiano Ronaldo.
9. Juni 2012, 09:58 Uhr

Schock für Wolfsburg Nationalspieler Friedrich fällt wochenlang aus

Er spielte eine überragende WM, jetzt fehlt Arne Friedrich seinem neuen Club VfL Wolfsburg: Der Verteidiger muss wegen eines Bandscheibenvorfalls am Rücken operiert werden - und fällt mehrere Wochen aus. Die Verletzung des Nationalspielers war bereits Anfang August diagnostiziert worden.
24. August 2010, 17:56 Uhr

VfL Wolfsburg Geld, Ehrgeiz und die gefährliche Lücke

Der VfL Wolfsburg hat in dieser Saison Großes vor. Sponsor VW steckte Millionen in das Team, jetzt soll es wieder ganz oben mitspielen. Gleich im ersten Spiel müssen die Niedersachsen gegen Bayern München antreten - aber wie stark sind sie wirklich? Von Peter Ahrens
20. August 2010, 17:57 Uhr

DFB-Verteidiger Friedrich wechselt zum VfL Wolfsburg

Bei der Weltmeisterschaft spielt Arne Friedrich überragend, nun hat er einen neuen Verein gefunden: Der Innenverteidiger wechselt von Bundesliga-Absteiger Hertha BSC zum VfL Wolfsburg. Ein Verein aus der Premier League hat das Nachsehen.
2. Juli 2010, 12:57 Uhr

Trainertaktik Löws Scheu vor dem Schnitt

Der Bundestrainer bleibt seiner Linie treu - auch vor dem schwierigen Spiel gegen England. Statt schmerzhafter Personalentscheidungen setzt Joachim Löw auf väterliche Fürsorge. Genau das könnte der Mannschaft zum Verhängnis werden. Von Cathrin Gilbert
26. Juni 2010, 10:08 Uhr

DFB-Verteidiger Friedrich Vom Zweifler zum Zweikampfkönig

Abwehrspieler Arne Friedrich galt vor der WM als sicherer Bankdrücker. Nun hat er alle Zweifler eines Besseren belehrt und sich einen Stammplatz neben Per Mertesacker erkämpft. Ob das Deckungsduo wirklich funktioniert, wird der Härtestest gegen Serbien zeigen. Von Christian Gödecke
18. Juni 2010, 10:10 Uhr

Nationalspieler Arne Friedrich "Wir sind schon alte Säcke"

Er war Stammspieler bei drei großen Turnieren: Auch in Südafrika könnte Arne Friedrich wieder in der ersten Elf stehen - diesmal sogar auf seiner Lieblingsposition. Im Interview spricht der 30-Jährige über die WM-Chancen des jungen DFB-Teams, die Vorzüge seines Alters und einen unrühmlichen Rekord.
27. Mai 2010, 06:34 Uhr

Hertha BSC Festgefroren am Tabellenende

"Einer Mannschaft im Abstiegskampf nicht würdig": Beim torlosen Remis gegen Bochum zeigten die Profis von Hertha BSC, dass sie offensichtlich mehr mit der Realität hadern als an Fußballmärchen glauben. Im Gegensatz zu den Fans - die wollen das Wunder Klassenerhalt erzwingen. Von Christoph Biermann
31. Januar 2010, 14:36 Uhr

DFB-Verteidiger Friedrich Der Gute-Laune-Onkel

Bei der WM spielte er rechts außen, jetzt ist er außen vor: Arne Friedrich ist trotzdem nicht unzufrieden. Denn der Verteidiger hat aus seinem persönlichen Tief gefunden, und auch der Bundestrainer lobt ihn mittlerweile als Alternative. Von Christian Gödecke
12. Juni 2008, 16:06 Uhr

Rechtsverteidiger Friedrich "Da muss ich jetzt durch"

Er war der Verlierer des Eröffnungsspiels, aber Arne Friedrich stellt sich bei SPIEGEL ONLINE der Kritik. Für das erste Gegentor im Spiel gegen Costa Rica übernimmt er die Verantwortung und verspricht Wiedergutmachung. Mut macht dem Abwehrspieler ein Beispiel aus dem vergangenen Jahr. Von Christian Gödecke
11. Juni 2006, 19:14 Uhr

Arne-Friedrich-Interview "Dass wir gegen Färöer nicht 6:0 gewinnen, ist klar"

Verteidiger Arne Friedrich ist bereits in seiner ersten Bundesliga-Saison fester Bestandteil der deutschen Nationalelf geworden. Vor dem EM-Qualifikationsspiel am Mittwoch auf den Färöern spricht der Berliner im Interview mit SPIEGEL ONLINE über seine angeblichen Wechselpläne zu Bayern München, die Führungsrolle im DFB-Team und die Lehren aus dem knappen Hinspielsieg gegen die Fußballer von den Schafsinseln.
10. Juni 2003, 11:56 Uhr

Interview mit Arne Friedrich "Ich bin der ganz normale Durchschnitt"

Am Mittwoch gegen die Niederlande bestreitet Arne Friedrich erst sein viertes Länderspiel. Dennoch ist der 23-jährige Berliner im DFB-Team bereits eine feste Größe. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE spricht der Shootingstar über Eigentore, Aufregung und tragbare Computer.
20. November 2002, 09:06 Uhr
Seite 1 / 1