Pfeil nach rechts

Arnulf Baring

Alle Beiträge

Stalingrad-Gedenken Das Grauen bleibt

Stalingrad hat Deutsche und Russen tief erschüttert. Wer glaubt, die Folgen würden mit den letzten Zeitzeugen verschwinden, der irrt. Der von Deutschen entfesselte Krieg hat Russland generationsübergreifend traumatisiert und verroht. Wir sollten das nie vergessen. Von Arnulf Baring
2. Februar 2013, 11:12 Uhr

Europa-Talk bei Maischberger Senioren, denkt auch mal an die Gegenwart!

Alle gegen Merkel? Bei ARD-Talkerin Maischberger ging es um die Folgen der Wahlen in Griechenland und Frankreich. In der Seniorenrunde trafen Ü-80-Haudegen und Alt-Präsident Weizsäcker, 92, aufeinander - unterhaltsam verlief vor allem der Zusammenprall von Peter Scholl-Latour und Arnulf Baring. Von Arno Frank
9. Mai 2012, 07:59 Uhr

Friedman bei Christiansen Auf der Intensivstation

Bei Sabine Christiansen trafen sich Michel Friedman, Oskar Lafontaine, Ole von Beust, Guido Westerwelle und Arnulf Baring zum lamentablen Talk über die Krise der Politik - ein Phrasen-Brei aus echter Eitelkeit, falscher Demut und heiterer Impotenz. Von Henryk M. Broder
3. November 2003, 11:56 Uhr
Seite 1 / 1