Pfeil nach rechts

Artenschutz

Mit der Abholzung riesiger Waldgebiete, der Überfischung der Ozeane und dem Klimawandel hat der Mensch ein rasantes Artensterben ausgelöst. SPIEGEL ONLINE präsentiert prominente Überlebende einst stolzer Spezies und berichtet von Naturschutzprojekten in aller Welt.

Alle Beiträge

Buschfeuer in Australien Die ökologische Katastrophe

Australische Wälder sind eigentlich gut an Feuer angepasst, doch die aktuellen Brände überfordern sie. Tier- und Pflanzenwelt auf dem Kontinent werden Jahrzehnte brauchen, um sich zu erholen. Von Julia Köppe
8. Januar 2020, 20:57 Uhr

Weichtier-Plage Riesenschnecken erobern Kuba

Bis zu 20 Zentimeter lang und keine Fressfeinde: Auf Kuba haben sich Riesenschnecken breitgemacht, die eigentlich in Afrika leben. Behörden arbeiten an einem Verteidigungsplan.
1. Oktober 2019, 10:41 Uhr