Corbis

Kampf um die Vielfalt

Mit der Abholzung riesiger Waldgebiete, der Überfischung der Ozeane und dem Klimawandel hat der Mensch ein rasantes Artensterben ausgelöst. SPIEGEL ONLINE präsentiert prominente Überlebende einst stolzer Spezies und berichtet von Naturschutzprojekten in aller Welt.

36 Euro pro Tier: Bund zahlt Schäfern Geld für Schutz vor Wölfen

36 Euro pro Tier: Bund zahlt Schäfern Geld für Schutz vor Wölfen

KarriereSPIEGEL - 12.07.2019

Mobile Elektrozäune, mindestens 90 Zentimeter hoch: In Deutschland leben inzwischen rund 70 Wolfsrudel. Wanderschäfer können nun Geld beim Bund beantragen, um ihre Tiere zu schützen. mehr... Video ]

Größte Insektenstudie Nordamerikas: Ein Drittel der Schmetterlinge ist verschwunden

Größte Insektenstudie Nordamerikas: Ein Drittel der Schmetterlinge ist verschwunden

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2019

In den vergangenen 21 Jahren ist die Zahl der Schmetterlinge in Ohio dramatisch zurückgegangen, berichten Forscher. Sie werten das Ergebnis als erneuten Beleg für das weltweite Insektensterben. Von Julia Merlot mehr... Forum ]


Großprojekt "Icarus": Globale Tierbeobachtung verzögert sich wegen Computerproblem

Großprojekt "Icarus": Globale Tierbeobachtung verzögert sich wegen Computerproblem

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2019

Im Projekt "Icarus" wollen Forscher Tierbewegungen weltweit erfassen. Dafür brauchen sie einiges an Technik. Nun scheiterte der Testbetrieb, weil ein Lüfter auf der Internationalen Raumstation nicht funktioniert. mehr...

Icarus: Globales Tierbeobachtungsprojekt beginnt mit Testphase

Icarus: Globales Tierbeobachtungsprojekt beginnt mit Testphase

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2019

In einem spektakulären Forschungsprojekt wollen Wissenschaftler Tierwanderungen weltweit dokumentieren, Erdbeben vorhersagen und die Ausbreitung von Krankheitserregern verfolgen. Nun startet der Testbetrieb. mehr...


Raubtiere in Deutschland: Wolf siedelt sich erstmals in der Nordeifel an

Raubtiere in Deutschland: Wolf siedelt sich erstmals in der Nordeifel an

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2019

In Nordrhein-Westfalen gibt es jetzt drei Wolfsterritorien. Neben zwei weiblichen Tieren hat sich offenbar auch ein Männchen in dem Bundesland niedergelassen. mehr...

Jane Goodall über "Fridays for Future": "Die Erde ist in einem miserablen Zustand"

Jane Goodall über "Fridays for Future": "Die Erde ist in einem miserablen Zustand"

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2019

Jane Goodall ist eine lebende Legende und viel mehr als die Schimpansen-Forscherin, als die sie einst berühmt wurde. Hier erzählt sie, was sie von "Fridays for Future" hält und welchen Rat Eltern unbedingt beherzigen sollten. Ein Interview von Julia Merlot mehr...


Tierschmuggel: Geschützte Schildkröte in Handschuhfach entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2019

Auf der A93 in Bayern haben Bundespolizisten eine griechische Landschildkröte aus dem Handschuhfach eines Transporters befreit. Das geschützte Tier wurde in die Reptilienauffangstation nach München gebracht. mehr...

Kambodscha: Polizei konfisziert Dutzende Kilo Schlangen

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2019

In Kambodscha hat ein Paar in Kisten etliche Schlangen gehortet. Die Tiere sollten offenbar in die Hauptstadt Phnom Penh verkauft werden. mehr...

Artenspürhunde im Einsatz: Kommissarin Greta

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2019

Für das organisierte Verbrechen ist der Schmuggel mit Tierarten, die vom Aussterben bedroht sind, ein lukratives Geschäft. Um ihnen das Handwerk zu legen, setzt der deutsche Zoll auf Spürhunde. mehr...

Reaktionen zu Artensterben: „Der Frühling ist stumm geworden“

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2019

Der dramatische Uno-Bericht zum Zustand der Artenvielfalt hat zahlreiche Reaktionen von Umweltschützern und Politikern hervorgerufen. Umweltministerin Schulze fordert den Stopp von schädlichen Subventionen. mehr...

Uno-Bericht zum Artensterben: Auf dem Weg in die ökologische Insolvenz

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2019

Umweltschutz muss man sich leisten können? Diese Denkweise der Kurzfrist-Ökonomen in Politik und Wirtschaft führt zur Zerstörung unserer Lebensgrundlagen. Zeit für ein neues Werteverständnis. mehr...

Dramatischer Uno-Bericht: Eine Million Arten vom Aussterben bedroht

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2019

„Die Gesundheit der Ökosysteme verschlechtert sich schneller als je zuvor“, warnen Uno-Experten. Ihr neuer Bericht zum Artensterben zeigt: Der Mensch droht als Verursacher des sechsten Massensterbens in die Geschichte einzugehen. mehr...

Handel mit Wildtieren: Französische Polizei beschlagnahmt weißes Tigerbaby

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2019

Im französischen Brignoles haben Polizisten einen Mann festgenommen, der illegal mit Wildtieren gehandelt haben soll. Neben einem Tigerbaby fanden die Ermittler weitere Tierarten. mehr...

Umweltprobleme in Neuseeland: Paradies vor dem Kollaps

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2019

Neuseeland ist berühmt für seine einmalige Naturlandschaft. Doch der Inselstaat kämpft mit massiven ökologischen Problemen. Ein neuer Bericht zeigt: Viele heimische Arten sind vom Aussterben bedroht. mehr...

Wilderei: Polizei in Südafrika beschlagnahmt fast 170 Rhinozeros-Hörner

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2019

Schmuggler versuchten, 167 Hörner von südafrikanischen Nashörnern nach China zu verschiffen. Es ist ein ungewöhnlich großer Fund, den die Polizei beschlagnahmt hat. mehr...

Viele Arten auf der Roten Liste: Der Regenwurm - nützlich, aber gefährdet

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2019

Der Regenwurm ist für die Qualität unserer Böden unverzichtbar. Doch eine aktuelle Zählung zeigt: Viele Wurmarten sind im Bestand gefährdet. Bei einigen anderen Bodenlebewesen sieht es kaum besser aus. mehr...