Die Feen von Cottingley: Wie zwei Mädchen England narrten

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2017

Ziemlich fauler Zauber: Zwei Cousinen behaupteten vor hundert Jahren, an einem Bach in Nordengland geflügelte Feen und Gnome gesehen zu haben. Ihre Fotos hielt sogar ein legendärer Krimiautor für echt. mehr...

Benedict Cumberbatch und „Sherlock“-Autor Doyle: Alte Verwandte

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2017

Für jüngere Generationen ist er das Gesicht des Meisterdetektivs: Im Fernsehen spielt Benedict Cumberbatch Sherlock Holmes. Nun wollen Forscher herausgefunden haben, dass er mit dessen Erfinder verwandt ist. mehr...

Personalien: Fiktiv und lebendig

DER SPIEGEL - 02.06.2014

Fernseh-Rolle des Sherlock Holmes bringt Benedict Cumberbatch internationale Bekanntheit; Die Rolle des Sherlock in der gleichnamigen BBC-Miniserie war für den britischen Schauspieler Benedict Cumberbatch, 37, ein Glücksfall: Sie brachte ihm… mehr...

Skitouren-Fan Arthur Conan Doyle: „Nichts auf der Welt ist so launenhaft wie Ski“

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Die Bretter waren unpraktisch lang, die Bindungen viel zu locker: Vor 120 Jahren lernte der Sherlock-Holmes-Autor Arthur Conan Doyle Skifahren und wagte sich auf eine Tour von Davos bis Arosa. Eine Spurensuche im Schnee. mehr...

Meisterdetektiv-Museum in London: Holmes' sweet Home

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2013

Sherlock Holmes hat tatsächlich existiert. Das zumindest glauben etliche Briten und Krimi-Fans, die sich auf seine Spuren begeben. In der berühmten Londoner Baker Street hat der Meisterdetektiv seine eigene Gedenkstätte - die Pfeife muss der Besucher aber mitbringen. mehr...

URHEBERRECHTE: Wem gehört Sherlock Holmes?

DER SPIEGEL - 25.02.2013

Wem gehören die Rechte an Sherlock Holmes?; Es ist ein Rätsel, das selbst der Meisterdetektiv Sherlock Holmes nicht auf Anhieb lösen könnte: die Frage, wer eigentlich heute die Rechte an der Figur besitzt und mit dem berühmten Namen Geld verdienen… mehr...

Leseverbot: US-Schulbehörde verbannt Sherlock Holmes

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2011

Sherlock Holmes gehört eigentlich zu den Schätzen der Literaturgeschichte, doch einige Eltern im den USA sehen das anders: Der Roman beleidige ihren mormonischen Glauben. Die Behörde gab ihnen recht und strich das Buch vom Lehrplan. Der Detektiv befindet sich damit in guter Gesellschaft. mehr...

GROSSBRITANNIEN: Holmes und das Rätsel der Auktion

DER SPIEGEL - 29.05.2004

Ein mysteriöser Todesfall überschattet die Versteigerung des Nachlasses von Sir Arthur Conan Doyle, des Schöpfers von Sherlock Holmes. Von Matthias Matussek mehr...

Am Rande: Holmes ohne Alibi

DER SPIEGEL - 18.09.2000

Holmes ohne Alibi; Schlimm genug, dass Sherlock Holmes bösartig verdächtigt wurde: Er habe, verbreiteten niedere Kreise, den zu seiner Zeit aktuellen Fall „Jack the Ripper“ deshalb nicht aufgegriffen, weil er selbst der Frauenkiller war.… mehr...

FESTIVALS: Holmes und Hund

DER SPIEGEL - 30.06.1997

Sherlock-Holmes-Festival in Crowborough; Nachts leuchtete er phosphorisch, und sein Anblick warf auch starke Männer um: der Hund von Baskerville, Titelheld einer Sherlock-Holmes-Story. Im Sussex-Städtchen Crowborough strömen in dieser Woche… mehr...