AFP/ ESA

Die Welt aus dem Nichts

Wann sind im Kosmos die ersten Sterne entstanden? Und wann erlöschen die letzten? Gibt es Leben auch auf fernen Planeten? Und was wissen wir über Braune Zwerge, Rote Riesen und Schwarze Löcher? Die Fragen der modernen Astronomie faszinieren nicht nur Sternenkundler.

Neue Analysetechnik: Astronomen finden 18 Exoplaneten - so groß wie die Erde

Neue Analysetechnik: Astronomen finden 18 Exoplaneten - so groß wie die Erde

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2019

Exoplaneten kreisen um einen anderen Stern als die Sonne - Forscher suchen vorrangig nach solchen, die der Erde ähneln. Nun haben sie neue Himmelskörper entdeckt - einer könnte lebensfreundliche Bedingungen aufweisen. mehr... Video ]

Kalter Zwergplanet: Das Geheimnis von Plutos Eis-Ozean

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2019

Forscher vermuten auf Pluto einen gigantischen Ozean unter der Oberfläche, der trotz extremer Kälte nicht gefriert. Die Lösung des Rätsels zeigt: Es könnte wesentlich mehr Ozeane im Universum geben als angenommen. mehr...

Chinesische Sonde „Yutu-2“: Auf den Spuren des Mondmantels

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2019

Premiere Nummer zwei: Anfang 2019 ist erstmals eine chinesische Sonde auf der Rückseite des Mondes gelandet. Nun hat die Mission wohl zum ersten Mal Material aus dem Mantel unseres Trabanten nachgewiesen. mehr...

Schürfmissionen im Sonnensystem: Forscher warnen vor Ressourcen-Raubbau im All

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2019

Droht ein neuer Goldrausch? Forscher sorgen sich um die Ringe des Saturn und warnen vor Ressourcen-Raubbau im Weltraum. Schutzgebiete wie auf der Erde seien eine mögliche Lösung. mehr...

Neue Messungen: Der Mond bebt

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2019

Astronauten der „Apollo“-Missionen hinterließen mehrere Seismometer auf dem Mond. Mit den Daten von damals kamen Forscher nun zu einer überraschenden Erkenntnis. mehr...

Weltraumteleskop „Hubble“: Dieses Bild zeigt 265.000 Galaxien

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2019

Ein Schnappschuss des Nachthimmels? Hätten Sie auch hinbekommen? Keineswegs. In diesem Bild versteckt sich mehr, als Sie denken - nämlich 13 Milliarden Jahre Allgeschichte. mehr...

Sternschnuppen Aquariden: Kometengrüße

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2019

Am Wochenende werden viele Sternschnuppen über den Himmel flitzen. Besonders am frühen Morgen sind sie gut zu sehen - wenn das Wetter mitspielt. mehr...

Abwehr von Asteroiden: So soll der Weltuntergang verhindert werden

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2019

Millionen Asteroiden rasen durch das All. Irgendwann könnte ein größerer Himmelskörper die Erde treffen. In Washington spielen Forscher die Folgen durch - und erarbeiten, wie ein Einschlag abzuwenden wäre. mehr...

Weltraumteleskop „Hubble“: Das Universum wächst schneller als erwartet

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2019

Seit dem Urknall dehnt sich das Universum aus. Jetzt bestätigen neue Untersuchungen: Offenbar nimmt das Tempo der Expansion zu. Über die Gründe rätseln Astronomen. mehr...

Nasa-Sonde „InSight“: Forschungsroboter registriert Marsbeben

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2019

Die Forscher sind sich ziemlich sicher: Das, was die Sonde „InSight“ am 6. April aufgezeichnet hat, war tatsächlich ein Marsbeben. Es wäre das erste Mal, dass solch eine Messung gelungen ist. mehr...

Astronomie: Ältestes Molekül des Universums nachgewiesen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2019

Im Weltall haben Forscher die erste nach dem Urknall entstandene chemische Verbindung entdeckt. Die Messung gelang von einer zur fliegenden Sternwarte umgebauten Boeing 747. mehr...