Weltraumteleskop "Hubble": Dieses Bild zeigt 265.000 Galaxien

Weltraumteleskop "Hubble": Dieses Bild zeigt 265.000 Galaxien

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2019

Ein Schnappschuss des Nachthimmels? Hätten Sie auch hinbekommen? Keineswegs. In diesem Bild versteckt sich mehr, als Sie denken - nämlich 13 Milliarden Jahre Allgeschichte. mehr... Forum ]

Weltraumteleskop "Hubble": Das Universum wächst schneller als erwartet

Weltraumteleskop "Hubble": Das Universum wächst schneller als erwartet

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2019

Seit dem Urknall dehnt sich das Universum aus. Jetzt bestätigen neue Untersuchungen: Offenbar nimmt das Tempo der Expansion zu. Über die Gründe rätseln Astronomen. mehr... Video | Forum ]


"Hubble"-Aufnahmen: Auf dem Neptun braut sich was zusammen

"Hubble"-Aufnahmen: Auf dem Neptun braut sich was zusammen

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2019

Forscher haben auf dem Neptun einen Megasturm beobachtet. Dank des Weltraumteleskops "Hubble" konnten sie verfolgen, wie sich solche jahrelangen Unwetterphasen entwickeln. mehr... Forum ]

Hinweise auf weiteren Planeten im Sonnensystem: Und es gibt doch eine Nummer neun
NASA

Hinweise auf weiteren Planeten im Sonnensystem: Und es gibt doch eine Nummer neun

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2019

Seit Pluto zum Zwerg degradiert wurde, besteht unser Sonnensystem offiziell aus acht Planeten. Doch nun legen Astronomen Berechnungen vor, wonach sich jenseits von Neptun doch noch ein weiterer Sonnentrabant verbirgt. Die Boston-Kolumne von Johann Grolle mehr...


665-Millionen-Pixel-Foto von "Hubble": Hallo Nachbar!

665-Millionen-Pixel-Foto von "Hubble": Hallo Nachbar!

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2019

Das Weltraumteleskop "Hubble" hat die bislang detailreichste Aufnahme des Dreiecksnebels gemacht, einer Nachbargalaxie unserer Milchstraße. Das Foto zeigt bis zu 15 Millionen Sterne. mehr... Forum ]

Lyridenschauer über Deutschland: Es regnet Sternschnuppen

Lyridenschauer über Deutschland: Es regnet Sternschnuppen

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2018

Gut eine Woche lang leuchten Sternschnuppen am Himmel. Bei gutem Wetter haben Beobachter vor allem in zwei Nächten gute Chancen, ein Exemplar zu erspähen. mehr... Forum ]


Spezieller Neutronenstern: Schwer auffindbare Sternleiche aufgespürt

Spezieller Neutronenstern: Schwer auffindbare Sternleiche aufgespürt

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2018

Astronomen vermuten isolierte Neutronensterne mit schwachen Magnetfeldern im ganzen Universum. Doch sie sind schwer nachzuweisen. Nun wurde einer gefunden. Er misst wohl nur ein paar Kilometer - und ist schwerer als die Sonne. mehr...

9,3 Milliarden Lichtjahre weit weg: Astronomen erspähen entferntesten Stern

9,3 Milliarden Lichtjahre weit weg: Astronomen erspähen entferntesten Stern

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2018

Rekordentdeckung im All: In den Weiten des Universums haben Wissenschaftler einen Stern ausfindig gemacht, der weiter von der Erde entfernt ist als alle bisher bekannten. mehr... Video ]


Nasa-Bilder: Heiße Welle schwappt durch Galaxien

Nasa-Bilder: Heiße Welle schwappt durch Galaxien

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2017

Die Nasa hat die Folgen einer kosmischen Karambolage aufgespürt: Eine Welle rollt durch einen Galaxienhaufen - sie ist doppelt so groß wie unsere Milchstraße. mehr... Video | Forum ]

Zwei junge Sterne kollidieren: Kawumm!

Zwei junge Sterne kollidieren: Kawumm!

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2017

Bei der Entstehung von Sternen sind gewaltige Kräfte am Werk. Eine spektakuläre Aufnahme aus dem Sternbild Orion zeigt, wie explosiv es dabei zugehen kann. mehr... Forum ]