Pfeil nach rechts

Aung San Suu Kyi

Alle Beiträge

Aung San Suu Kyi in Den Haag Der korrumpierte Friedensengel

Ein Pakt mit den Tätern, aus politischem Kalkül: Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi hat sich in Den Haag erstmals zum Vorwurf des Völkermords an den Rohingya in Myanmar geäußert - und ihr Land verteidigt. Von Katrin Kuntz
11. Dezember 2019, 18:11 Uhr

Asiatische Geopolitik Japan und China ringen um Myanmar

Hunderttausende Rohingya sind aus Myanmars Unruheregion Rakhine geflohen. Ausgerechnet dort fordert Japan nun die Großmacht China heraus - und ignoriert die katastrophale Menschenrechtslage. Von Vanessa Steinmetz
29. Juni 2019, 19:36 Uhr

Verbrechen an Rohingya in Myanmar Vorwurf Völkermord

Mord und Folter an der muslimischen Minderheit: Ein neuer Report erhebt schwere Vorwürfe gegen hohe Militärs in Myanmar - und auch gegen Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi. Von Vanessa Steinmetz
27. August 2018, 21:03 Uhr

Burma Aung San Suu Kyi verliert Preis für Menschenrechte

Das US-Holocaust-Museum ist entsetzt über Burmas Vorgehen gegen die Rohinyga - und das lange Schweigen von De-facto-Regierungschefin Aung San Suu Kyi. Nun wird ihr der Elie-Wiesel-Preis für Menschenrechte aberkannt.
7. März 2018, 23:35 Uhr

Burma Brandanschlag auf Haus von Aung San Suu Kyi

Per Molotowcocktail wurde das Haus der De-Facto-Regierungschefin Suu Kyi attackiert. Doch die Nobelpreisträgerin war nicht zu Hause. Wegen der Unterdrückung der Rohingya steht sie stark unter Druck.
1. Februar 2018, 10:25 Uhr

Burma Aung San Suu Kyi besucht Unruheregion Rakhine

Überraschungsbesuch für einen Tag: Burmas Regierungschefin Aung San Suu Kyi ist erstmals nach Rakhine gereist. Das Militär geht dort brutal gegen die muslimische Minderheit der Rohingya vor.
2. November 2017, 08:44 Uhr

Rohingya in Burma "Wenn es eine Hölle gibt"

Sie schlafen im Schlamm, sie trinken verseuchtes Wasser, sie haben keine Heimat mehr: 500.000 Rohingya, brutal aus Burma vertrieben, leben jetzt in Lagern in Bangladesch. Einer von ihnen hat den Auftrag, Ordnung ins Chaos zu bringen. Von Takis Würger
14. Oktober 2017, 07:23 Uhr