Pfeil nach rechts

Austrian Airlines

Alle Beiträge

Lauda als Unternehmer Brutal ehrlich

Als Rennfahrer wurde Niki Lauda zur Legende. Doch der Österreicher hat auch als sehr erfolgreicher Unternehmer Spuren hinterlassen. Und schonte dabei weder Betriebsräte noch sich selbst. Von Michael Kröger
21. Mai 2019, 21:39 Uhr

Lufthansa-Hauptversammlung Auf dem Zenit

Lufthansa-Chef Carsten Spohr blickt auf ein Rekordjahr zurück, er ist auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Viele interne Probleme sind jedoch ungelöst - allen voran bei der Billigtochter Eurowings. Von Claus Hecking
8. Mai 2018, 18:34 Uhr

Premiere nach 21 Jahren Austrian Airlines fliegt nonstop nach Bagdad

Von Wien nach Bagdad in nur vier Stunden: Zwei Jahrzehnte lang gab es keine andauernde Direktverbindung von Europa in die irakische Hauptstadt. Nun bietet Austrian Airlines wieder Flüge ohne Stopover an - andere europäische Fluggesellschaften wollen nachziehen.
9. Juni 2011, 10:49 Uhr

Luftfahrt Lufthansa übernimmt Austrian Airlines im Eiltempo

Lufthansa hat Austrian Airlines fast komplett übernommen: Nach Ende des Angebots verfügt der Konzern über 95,4 Prozent der Aktien an der österreichischen Fluggesellschaft. Die verbleibenden Anteilseigner sollen per Zwangsabfindung aus der Firma gedrängt werden.
10. September 2009, 15:59 Uhr

EU-Erlaubnis Lufthansa darf Austrian Airlines übernehmen

Monatelang hat die EU mit der Entscheidung gerungen, nun stimmte sie den Plänen der Lufthansa zu: Die größte deutsche Fluggesellschaft darf den angeschlagenen Wettbewerber Austrian Airlines übernehmen. Allerdings muss die Lufthansa auf wichtige Strecken verzichten.
28. August 2009, 12:51 Uhr

Austrian Airlines Lufthansa bessert Übernahmeangebot auf

Um kartellrechtliche Bedenken der EU-Kommission zu zerstreuen, hat die Lufthansa ein neues Angebot zur Übernahme von Austrian Airlines gemacht. Die Frist läuft bald ab. Jede Alternative zur Rettung der maroden Fluglinie würde Österreich ein Vermögen kosten.
16. Juli 2009, 21:53 Uhr

Fusion Lufthansa übernimmt Austrian Airlines

Kooperiert wurde schon länger, jetzt folgt der Kauf: Die Deutsche Lufthansa will die angeschlagene österreichische Fluggesellschaft Austrian Airlines (AUA) übernehmen. Für die Übernahme von rund 40 Prozent der Anteile zahlt die Fluggesellschaft aber erst mal einen überraschend niedrigen Preis.
3. Dezember 2008, 17:44 Uhr
Seite 1 / 1