Pfeil nach rechts

Bad Bank

Alle Beiträge

Finanzkrise Was wurde eigentlich aus den deutschen Skandalbanken?

Vor sechs Jahren erlebte Deutschland seine Bankendämmerung. Der Staat musste Finanzkonzerne wie die Hypo Real Estate retten. SPIEGEL ONLINE zeigt, wie viel Geld dabei wirklich draufging - und was die Chefs der Pleitebanken heute machen. Von Stefan Kaiser
26. September 2014, 10:01 Uhr

Hypo Alpe Adria Kärnten kippt Garantien für Gläubiger

Bürgschaften für Anleihen mochten die Sanierer maroder Banken bislang nicht antasten. Das österreichische Bundesland Kärnten will diesen Weg zu Lasten der Steuerzahler im Falle der Hypo Alpe Adria nicht länger akzeptieren.
11. Juni 2014, 19:47 Uhr

Verkleinertes Investmentbanking Barclays streicht 19.000 Jobs

Die britische Großbank Barclays wird deutlich mehr Stellen streichen als geplant: In den kommenden drei Jahren fallen insgesamt 19.000 Jobs weg, vor allem im Investmentbanking. Außerdem gründet das Institut eine Bad Bank für Geschäfte aus dieser Sparte.
8. Mai 2014, 10:55 Uhr

Skandalinstitut Österreich wickelt Hypo Alpe Adria über Bad Bank ab

Das Ende der Hypo Alpe Adria ist besiegelt: Das verstaatlichte österreichische Skandalinstitut wird über eine Bad Bank abgewickelt. Die Verschuldung des Landes steigt dadurch um mehr als fünf Prozentpunkte. Nun will die Regierung in Wien auch Bayern zur Kasse bitten.
14. März 2014, 18:23 Uhr

Bankia Spanien verkauft Anteil an Pleitebank mit Gewinn

Sie steht für die spanische Bankenkrise wie kein anderes Geldhaus: Die verstaatlichte Pleitebank Bankia. Jetzt hat Spanien einen Anteil an dem Institut mit Gewinn verkauft. Wirtschaftsminister de Guindos sieht sein Land bereits auf dem Weg der Besserung.
28. Februar 2014, 13:06 Uhr

Skandalbank Hupen gegen die Hypo

Lautstark machen die Österreicher ihrem Ärger über die Krisenbank Luft. Im Vorbeifahren an der Zentrale der Hypo Alpe Adria in Klagenfurt wird kräftig gehupt. Bankchef Picker bittet nun, den Lärm einzustellen: Man müsse konzentriert an den Altlasten arbeiten.
24. Februar 2014, 23:28 Uhr