Frühere HSH Nordbank: Die einen verlieren den Job, die anderen kassieren Millionen
Bloomberg/ Getty Images

Frühere HSH Nordbank: Die einen verlieren den Job, die anderen kassieren Millionen

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2019

Die ehemalige Landesbank von Hamburg und Schleswig-Holstein streicht weitere Stellen. Aber zwei Vorstände und der Betriebsratschef werden fürstlich versorgt. Wie passt das zusammen? Von Gunther Latsch und Jörg Schmitt mehr...

Geldangst: Droht tatsächlich der größte Crash aller Zeiten?
ASHLEY GILBERTSON/ VII/ LAIF

Geldangst: Droht tatsächlich der größte Crash aller Zeiten?

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2019

Die Notenbanken drucken Geld, als gäbe es kein Morgen, das Ersparte bringt keine Zinsen, und die Konjunktur droht einzubrechen: gute Zeiten für Untergangspropheten. Von Armin Mahler mehr...


Niedrige Zinsen und Konjunkturschwäche: Bundesbank warnt vor zunehmenden Risiken

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2019

Die schwache Konjunktur und dauerhaft niedrige Zinsen sind laut der Bundesbank eine erhebliche Gefahr für das deutsche Finanzsystem. Vor allem die Immobilienpreise beobachtet sie mit Sorge. mehr...

Sparer unter Druck: Söder verlangt staatlichen Ausgleich für Negativzinsen

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2019

Die Angst vor Minuszinsen belastet immer mehr Anleger. CSU-Chef Söder attackiert deshalb die Geldpolitik der EZB - und schlägt Steuererleichterungen für Sparer vor. mehr...

Gefahr durch niedrige Zinsen: EZB warnt vor riskanten Investments

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2019

Die Europäische Zentralbank führt ein strenges Nullzinsregime - und steigert damit den Druck auf Anleger, immer größere Risiken einzugehen. Das Problem sehen die Währungshüter inzwischen sogar selbst. mehr...

Europäische Investitionsbank steigt aus fossiler Energie aus: Europa will kein Geld mehr verbrennen

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2019

Es ist ein radikaler Schritt: Europas wichtigste zwischenstaatliche Investitionsbank will ab 2021 keine Darlehen mehr für fossile Energieprojekte vergeben. Auch Deutschland hat seinen Widerstand aufgegeben. mehr...

Niedrigzinsen: Scholz kritisiert Schäuble wegen EZB-Äußerung

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2019

Hängen die Erfolge der AfD mit der Niedrigzinspolitik der EZB zusammen? Das sei Quatsch, sagte Finanzminister Olaf Scholz dem SPIEGEL - und teilt damit gegen seinen Vorgänger aus. mehr...

Plan zu EU-Einlagensicherung: EU-Länder bremsen Scholz aus

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2019

Finanzminister Scholz will Bankguthaben EU-weit absichern - und ist dazu bereit, die Position der Bundesregierung aufzuweichen. Doch die EU-Länder reagieren verhalten: Wer weiß schon, ob der Deutsche sich durchsetzt? mehr...

Bankenunion: Bundesregierung gibt Blockade der EU-Einlagensicherung auf

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2019

Wie wappnet man die EU für Finanzkrisen? Jahrelang war die Bundesregierung gegen die europaweite Absicherung von Sparguthaben. Jetzt schlägt Finanzminister Olaf Scholz einen Fonds vor. mehr...

Fed-Chef Powell: Der mächtige Ohnmächtige

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2019

Fed-Präsident Jerome Powell hat den Märkten gegeben, wonach diese verlangten: eine weitere Zinssenkung. Doch gegen den Investitionsstreik der amerikanischen Unternehmen wird die Notenbank wenig ausrichten. mehr...

Trotz Wirtschaftswachstums: US-Notenbank setzt Kurs der Zinssenkungen fort

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2019

Die US-Wirtschaft wächst solide. Dennoch hat die US-Notenbank erneut den Leitzins gesenkt. mehr...

Bundesverfassungsgericht: EZB-Kritiker reichen Eilantrag gegen neue Anleihekäufe ein

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2019

Für 20 Milliarden Euro will die EZB pro Monat wieder Staatsanleihen kaufen. Mit einem Eilantrag vor dem Bundesverfassungsgericht wollen Kritiker die lockere Geldpolitik zumindest in Deutschland stoppen. mehr...