Pfeil nach rechts

Bauen und Sanieren

Niedrige Zinsen machen die eigene Immobilie als Geldanlage so attraktiv wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Doch zugleich waren die Vorstellungen vom Traumhaus oder der Traumwohnung noch nie so vielfältig wie heute. Das Spezial Bauen und Sanieren zeigt auf, wie wir heute wohnen - und vielleicht morgen wohnen könnten.

Alle Beiträge

Teures Bauen 47.000 Euro für ein Loch

Wohin mit der Erde? Beim Hausbau ist der Bodenaushub zum relevanten Kostenfaktor geworden. Schwerlaster karren ihn quer durchs Land. Für die Entsorgung werden enorme Preise verlangt. Von Alexander Jung
10. Januar 2020, 12:32 Uhr

Immobilienmodell in Berlin Nie mehr verkaufen

Sie nennen sich Mietshäuser Syndikat: Eine Organisation kauft Wohnhäuser in Deutschland auf. Nicht, um Rendite zu machen, sondern damit die Bewohner die Häuser solidarisch verwalten können. Wie funktioniert das? Von Robin Wille
23. Dezember 2019, 15:08 Uhr

Immobiliengeschäfte Grunderwerbsteuer? Nicht für Spekulanten

Mit sogenannten Share Deals vermeiden Immobilienspekulanten jedes Jahr Hunderte Millionen Euro Steuern. Die Regierung will das Schlupfloch nun zwar schließen - doch findige Anwälte haben längst ein neues entdeckt. Von Andreas Wassermann
14. Oktober 2019, 10:23 Uhr

Frei stehende Badewannen Worauf es beim Umbau ankommt

Für eine frei stehende Badewanne braucht es kein riesiges Bad, sechs Quadratmeter reichen mitunter. Schwieriger wird es mit den Wasserleitungen. Was Hausbesitzer sonst noch vor dem Badumbau wissen müssen.
22. Juli 2019, 15:35 Uhr

Große Koalition Kleiner Klimaschutz

Union und SPD stehen in der Klimapolitik enorm unter Druck. Echte Fortschritte? Fehlanzeige. Bei der zweiten Sitzung des Klimakabinetts wurden wichtige Grundsatzentscheidungen verschoben. Von Florian Gathmann und Valerie Höhne
29. Mai 2019, 19:29 Uhr