NSU: Beate Zschäpe in JVA Chemnitz verlegt

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2019

Beate Zschäpe sitzt ihre Haft künftig in Sachsen ab. Die zu lebenslanger Haft verurteilte Rechtsterroristin wurde von München nach Chemnitz verlegt. mehr...

Urteil im NSU-Prozess: Zschäpes Leben in der Zelle

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2018

Seit fast sieben Jahren sitzt Beate Zschäpe in Untersuchungshaft. Nach dem Ende im NSU-Prozess wird sich daran erst einmal nichts ändern. Welche Rolle spielt sie im Gefängnis in Stadelheim? mehr...

Urteil gegen Zschäpe: „Das kann sehr viele Lebensjahre ausmachen“

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2018

Lebenslange Freiheitsstrafe mit der besonderen Schwere der Schuld: Was heißt das Urteil für die Haftdauer von Beate Zschäpe? Strafvollzugsexperte und NSU-Nebenkläger Sebastian Scharmer gibt Antworten. mehr...

NSU-Prozess: Lebenslange Haft für Beate Zschäpe

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2018

Im NSU-Prozess ist Beate Zschäpe wegen zehnfachen Mordes verurteilt worden. Das Oberlandesgericht München stellte die besondere Schwere der Schuld fest. mehr...

Letzte Worte im NSU-Prozess: Zschäpes Befreiungsversuch

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2018

„Ich bin ein mitfühlender Mensch": Im NSU-Prozess hat Beate Zschäpe ihr Schlusswort vorgetragen. Fünf Minuten sprach sie darüber, warum Ankläger, Hinterbliebene und Medien sie falsch einschätzen würden. mehr...

Schlusswort im NSU-Prozess: Zschäpe distanziert sich von rechter Szene - Urteil am 11. Juli

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2018

Im NSU-Prozess hat die Hauptangeklagte Beate Zschäpe ihr letztes Wort gesprochen. Über die rechte Szene sagte sie: „Mit diesem Kapitel habe ich abgeschlossen.“ Das Urteil soll kommende Woche fallen. mehr...

Ende der Plädoyers im NSU-Prozess: Wie gefährlich ist Beate Zschäpe?

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2018

Nach fast elf Monaten sind die Plädoyers im NSU-Prozess vorbei. Zum Abschluss widmet sich Beate Zschäpes Verteidigerin eindringlich einer Frage: Muss die Gesellschaft vor der Hauptangeklagten geschützt werden? mehr...

Verteidigerin im NSU-Prozess: Zschäpe in der Mörder-WG

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2018

War Beate Zschäpe eine Rechtsterroristin? Die Verteidigerin der Hauptangeklagten im NSU-Prozess verneint dies in ihrem Schlussvortrag: Zschäpe sei lediglich Mitglied einer Wohngemeinschaft gewesen. mehr...

Zschäpe-Verteidigung im NSU-Prozess: Selbstbewusst, zickig - aber nicht ideologisch

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2018

Warum ging Beate Zschäpe in den Untergrund? Und wie lebte sie an der Seite von Böhnhardt und Mundlos? Die von ihr verstoßene Verteidigerin versucht die Trio-These der Anklage mit Indizien zu widerlegen. mehr...

Plädoyer im NSU-Prozess: Beate Zschäpe, das missverstandene Wesen?

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

Keinen aus ihrem Anwaltsteam wollte Beate Zschäpe mehr loswerden als Anja Sturm. Nun plädiert die Verteidigerin - und versucht, das öffentliche Bild der Hauptangeklagten zu erschüttern. mehr...