Wahl in Italien: Mit den Clowns kommen die Schulden

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2018

Was soll man von einer Nation halten, die drauf und dran ist, zwei Kasperlefiguren mit der größten Macht auszustatten? Leider hängt Deutschland bei den italienischen Wahlen mit drin - dank Mario Draghis italienischer Geldpolitik. mehr...

Italiens 5-Sterne-Partei: Clowns an die Macht

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2018

Beppe Grillo ließ sich einst am Kran über Roms Circus Maximus aufhängen, während er Politiker beschimpfte. Jetzt könnte seine Fünf-Sterne-Bewegung bei Italiens Wahl die meisten Stimmen holen. Regieren kann sie deshalb noch lange nicht. mehr...

Italien: Die Unruhestifter

DER SPIEGEL - 26.09.2017

Beppe Grillo und seine Fünf-Sterne-Bewegung haben in Rom und Turin die Rathäuser erobert. Nun wollen die Verfechter radikaler Basisdemokratie auch die Parlamentswahlen gewinnen. mehr...

Italiens Fünf-Sterne-Bewegung: Im Ferrari gegen „die da oben“

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Skandale in Rom, eine Blamage in Brüssel, Chaos in der Partei - trotzdem legt Italiens „Fünf-Sterne-Bewegung“ in Umfragen zu. Wie macht ihr Guru, der schwerreiche Beppe Grillo, das? mehr...

Italiens Fünf-Sterne-Bewegung: Verstrahlt

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2017

Statt Lösungen gibt es nur große Worte: Wo Italiens „Fünf-Sterne-Bewegung“ von Beppe Grillo regiert, häufen sich die Pannen. Ihren Glanz hat sie verloren, politische Ideale verraten. mehr...

Fünf-Sterne-Bewegung: Komiker Grillo übernimmt Italiens größte Oppositionspartei

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2016

Beppe Grillo könnte schon bald eine große Rolle im krisengeschüttelten Italien spielen: Der Komiker hat nach zwei Jahren Auszeit angekündigt, die populäre Fünf-Sterne-Bewegung als Parteichef zu führen. mehr...

Europaparlament: Farage und Grillo formieren Fraktion der EU-Feinde

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2014

„Wir sind ein Albtraum für Brüssel": Ukip-Chef Nigel Farage wird künftig im EU-Parlament mit dem italienischen Exkomiker Beppe Grillo zusammenarbeiten. Komplett ist die Fraktion der beiden EU-Feinde aber noch nicht - zumal sie bei der Partnersuche Konkurrenz aus Frankreich haben. mehr...

Beppe Grillo bei Europawahl: Der entzauberte Clown

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Europa darf aufatmen: Italien stürzt nach der Europawahl nicht ins politische Chaos. Regierungschef Renzi hat sich gegen den ehemaligen TV-Satiriker Beppe Grillo klar durchgesetzt - der Politclown errang aber immerhin Platz zwei. mehr...

Italien: „Der Sieg geht an uns“

DER SPIEGEL - 19.05.2014

Der Populist Beppe Grillo verspricht bei der Europawahl ein Beben, das Brüssel erschüttern soll. Er will über einen Austritt aus der Eurozone abstimmen lassen. mehr...

Europawahlen: Schmiergeldskandal treibt Komiker Grillo Wähler zu

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2014

Ein Korruptionsskandal um die Weltausstellung 2015 in Mailand verschafft dem Ex-TV-Komiker Beppe Grillo noch mehr Stimmen. Bei den Europawahlen könnte er ganz vorne landen. mehr...