Deutsche Bahn: Dachschaden

DER SPIEGEL - 16.05.2015

Bahn-Manager gegen die Dachverlängerung am Berliner Hauptbahnhof; Wäre der Architekt Meinhard von Gerkan nie auf Hartmut Mehdorn getroffen - das Dach wäre da, wo es hingehört. Die geschwungene Glas-Stahl-Konstruktion würde sich seit nunmehr fast… mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: „Versaute Verhältnisse“

DER SPIEGEL - 10.06.2013

Gipfeltreffen der geplagten Architekten: Pierre de Meuron, Meinhard von Gerkan und Christoph Ingenhoven verantworten die größten und schwierigsten Bauprojekte des Landes. mehr...

Berliner Hauptbahnhof: Bahn prüft Dach-Verlängerung

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2013

Nun also doch: Die Bahn prüft, das Dach des Berliner Hauptbahnhofs auf das ursprünglich gedachte Maß zu verlängern. Dies würde aber zu einer Vollsperrung führen, sagte ein Unternehmenssprecher. mehr...

DEUTSCHE BAHN: Seit sieben Jahren im Depot

DER SPIEGEL - 29.04.2013

Berliner Hauptbahnhof soll nach den Plänen des Architekten von Gerkan vollendet werden; Der Druck auf Bahn-Chef Rüdiger Grube wächst, den Berliner Hauptbahnhof doch noch nach den Plänen des Architekten Meinhard von Gerkan zu vollenden. Das wurde bei… mehr...

Berliner Bahnhofs-Architektur: Unsere Wurst soll länger werden

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2013

Gerhard Schröder hat das Glasdach über den Bahnsteigen des Berliner Hauptbahnhofs angeblich mit einer „abgebissenen Wurst“ verglichen - nun fordert Architekt Meinhard von Gerkan: Bei der 2015 geplanten Bahnhofssperrung soll es seine ursprünglich geplante Länge erhalten. mehr...

Desaster bei öffentlichen Großprojekten: Wie die Politik die Bürger täuscht

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2013

Berlin leidet unter dem Endlos-Skandal um den neuen Flughafen. Kritiker sehen schon den Ruf der Hauptstadt in Gefahr. Der Wahnsinn hat im ganzen Land Methode: Wenn die Politik Großprojekte angeht, ist mit Pfusch am Bau, Verzögerungen und Kostenexplosionen zu rechnen - acht Beispiele belegen das. mehr...

Verspielte Vögel: Krähen löchern Dach des Berliner Hauptbahnhofs

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2011

Pfützen auf dem Bahnsteig, Rinnsale an Glasfenstern: Krähen demolieren das Dach des Berliner Hauptbahnhofs, indem sie Dichtungen aus den Fugen herauspicken. Wegen der vandalierenden Vögel muss der Millionenbau überholt werden. mehr...

HAUPTSTADT: Bahn klagt gegen Star-Architekten

DER SPIEGEL - 12.02.2007

Bahn klagt gegen Star-Architekten Meinhard von Gerkan; Im Streit zwischen der Deutschen Bahn und dem Architekten des neuen Berliner Hauptbahnhofs, Meinhard von Gerkan und seiner Firma gmp, geht es in die nächste Runde. Am Mittwoch vergangener Woche… mehr...

WETTER: „Kyrills“ Folgen

DER SPIEGEL - 22.01.2007

Nach „Kyrill": Jörg Kachelmann kritisiert erneut den Deutschen Wetterdienst; Der staatliche Deutsche Wetterdienst (DWD) steht erneut in der Kritik des privaten Konkurrenten Jörg Kachelmann. In der vergangenen Woche seien die Folgen des Orkans… mehr...

Berliner Hauptbahnhof: Stahlträger-Bruch bringt Mehdorn in Erklärungsnot

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2007

Wie konnte das passieren? Nachdem am neuen Berliner Hauptbahnhof zwei tonnenschwere Stahlträger abbrachen, forscht die Bahn nach Ursachen. Zwar rollen nach 14-stündiger Sperrung die S-Bahnen wieder. Bahn-Chef Mehdorn steht dennoch vor einem Imageproblem. mehr...