Pfeil nach rechts

Bhutan

Alle Beiträge

Bhutan Die Yeti-Jäger des Königs

Reinhold Messner forschte nach ihm und auch Suchtrupps des bhutanesischen Königs: Das Rätsel des Yeti jedoch bleibt ungelöst - und der Glaube an den legendären Schneemenschen im Himalaya lebendig.
6. November 2018, 14:23 Uhr

Icon: Bento Besuch aus Bhutan: Der Glücksbringer

Ha Vinh Tho, der Glücksminister von Bhutan, soll ständig erklären, wie man glücklicher wird. Aber ist Yoga mit dem Chef besser als mehr Gehalt? Und kann man im Kapitalismus glücklich leben? Wir haben ihn gefragt.
20. März 2018, 18:18 Uhr

Indien und China Wenn Atommächte streiten

Eine Schotterstraße im Himalaya führt zum Ort der Konfrontation: Truppen der Atommächte China und Indien stehen sich gegenüber, Peking droht mit einer "bitteren Lektion". Worum geht es in dem Streit? Von Vanessa Steinmetz
27. Juli 2017, 23:00 Uhr

WM-Qualifikation Bhutan feiert ersten Sieg seit 2008

Für Bhutan ist das ein historischer Tag: Die Fußballnationalmannschaft hat zum Auftakt der WM-Qualifikation für 2018 bei Sri Lanka gewonnen. Das war der erste Sieg seit sieben Jahren für den Letzten der Fifa-Weltrangliste.
12. März 2015, 13:33 Uhr

Diskriminierung in Bhutan Unglück statt Wachstum

Mehr Zufriedenheit statt mehr Wohlstand - aber nicht für alle: Bhutan gilt im Westen als Vorreiter einer alternativen Ökonomie. Aber gleichzeitig unterdrückt das Land eine nepalesische Minderheit. Von Christiane Langrock-Kögel
13. Dezember 2014, 11:01 Uhr

Bhutan Hinter den Bergen, bei den glücklichen Menschen

Der Reis ist rot, und Zigaretten sind verboten: Das Königreich Bhutan liegt versteckt im Himalaja und pflegt ganz eigene Traditionen. Die Regierung misst das Bruttoglücksprodukt des Landes und sorgt dafür, dass Tourismus die Bewohner noch zufriedener macht.
21. Dezember 2013, 08:02 Uhr

Hochzeit in Bhutan Der Kuss, der Kuss!

So lange mussten die Zuschauer bei William und Kate nicht warten: Am dritten Tag der Hochzeitsfeier in Bhutan hat König Jigme Khesar seine "Lotusblüte" öffentlich geküsst - endlich! Tausende Zuschauer bejubelten den Schmatzer in einem Stadion.
15. Oktober 2011, 15:16 Uhr

Himalaja-Staat Bhutan Auf der Suche nach dem Bruttonationalglück

Krise ist kein Thema im Königreich Bhutan. Hier geht es nicht um Jagd nach mehr Effizienz, höherer Produktivität, höherem Profit, sondern darum, eine "Glücksformel" für die Untertanen zu finden. Dazu trägt auch ein deutscher Wissenschaftler bei. Von Elian Ehrenreich
25. Januar 2010, 06:11 Uhr

Konflikt an der Grenze zu Indien Dalai-Lama-Besuch verärgert China

Zum fünften Mal seit seiner Flucht aus Tibet besucht der Dalai Lama Tawang in Ost-Indien. Es ist ein Besuch in heiklen Zeiten: An der indisch-chinesischen Grenze häufen sich Provokationen und Manöver, Neu-Delhis Militär bereitet sich schon auf den Verteidigungsfall vor. "Die Lage kann leicht außer Kontrolle geraten", heißt es. Von Padma Rao
7. November 2009, 11:03 Uhr

Straßenverkehr in Bhutan Hauptstadt ohne Ampeln

Die Verkehrsinsel sieht aus wie ein bunt bemaltes Puppenhäuschen, die einzige Tankstelle erinnert an einen Tempel: Willkommen im Königreich Bhutan! Mit der Demokratie zog der Fortschritt in die Hauptstadt Thimphu ein - die Ampeln wurden jedoch wieder abgeschafft. Sie waren den Einwohnern nicht geheuer. Von Stefan Robert Weißenborn
1. April 2009, 09:35 Uhr

Hoffnung in Bhutan Der Drachenkönig ist gekrönt

Er ist der jüngste Monarch der Welt: Zwei Jahre nach seiner Ernennung zum Staatsoberhaupt ist in Bhutan König Jigme Khesar Namgyel Wangchuck gekrönt worden. Er will das "Brutto-Inlands-Glück" erhöhen - und das letzte buddhistische Königreich im Himalaya bewahren. Von Roman Büttner
6. November 2008, 15:47 Uhr

Bhutan Im Land des Bruttosozialglücks

Ist eine Demokratie demokratisch, wenn sie keiner will? Die Frage stellt sich gerade in Bhutan. Im kleinen Himalaya-Reich, in dem es erst seit wenigen Jahren Fernsehen gibt und dessen Staatsziel Bruttosozialglück heißt, wird am Montag erstmals gewählt - gegen den Willen des Volkes.
23. März 2008, 16:47 Uhr

Bhutan Kronprinz kämpft in Kissenschlacht

Der Kronprinz des südasiatischen Königreichs Bhutan hat eine flauschige Charmeoffensive gestartet: Einem Zeitungsbericht zufolge will er die Herzen seiner künftigen Untertanen mit Kissenschlachten erobern.
22. Dezember 2005, 16:38 Uhr