Überwachung: San Francisco verbietet Behörden Gesichtserkennung

Überwachung: San Francisco verbietet Behörden Gesichtserkennung

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2019

Im Silicon Valley arbeiten Dutzende Firmen an Technologien zur Gesichtserkennung. Ein paar Kilometer nördlich, in San Francisco, will man auf den Einsatz dieser Überwachungstechnik verzichten. mehr... Forum ]

Biometrie: Hacker tricksen Venenscanner mit Wachs aus 

Biometrie: Hacker tricksen Venenscanner mit Wachs aus 

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2018

Der BND benutzt sie, in asiatischen Geldautomaten stecken sie auch: Venenerkennungssysteme. Der Biometrie-Hacker Starbug hat einen Weg gefunden, sie zu überlisten - mit filmreifen Methoden. Von Patrick Beuth mehr... Forum ]


Staatliche Überwachung: Google warnt vor den Gefahren der Gesichtserkennung

Staatliche Überwachung: Google warnt vor den Gefahren der Gesichtserkennung

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2018

Ohne ethische Fragen geklärt zu haben, will Google seine Gesichtserkennungs-Software nicht freigeben. Microsoft und Amazon hingegen verdienen schon an der Technik. Amazons Ideen gehen sogar noch viel weiter. Von Jörg Breithut mehr... Forum ]

Gesichtserkennung: Agentur scannt angeblich heimlich Fans bei Taylor-Swift-Konzert

Gesichtserkennung: Agentur scannt angeblich heimlich Fans bei Taylor-Swift-Konzert

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2018

Bei einem Auftritt der Popsängerin Taylor Swift sind offenbar heimlich die Gesichter von Konzertbesuchern gefilmt und mit einer Datenbank abgeglichen worden. Gesucht wurde wohl nach Stalkern. Von Jörg Breithut mehr... Forum ]


Risiken der Gesichtserkennung: Microsoft warnt vor staatlicher Totalüberwachung

Risiken der Gesichtserkennung: Microsoft warnt vor staatlicher Totalüberwachung

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2018

Microsoft ist das Potenzial der automatisierten Gesichtserkennung offenbar nicht ganz geheuer: Der US-Konzern warnt vor den Gefahren eines Überwachungsstaats und fordert strengere Kontrollen per Gesetz. Von Jörg Breithut mehr... Forum ]

Gesichtserkennung an Ampeln: Software hält Werbefoto für Verkehrssünderin

Gesichtserkennung an Ampeln: Software hält Werbefoto für Verkehrssünderin

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2018

Wer geht bei Rot über die Ampel? In manchen chinesischen Städten wird das mithilfe von Kameras und Gesichtserkennung nachgehalten. Eine Panne aus Ningbo sorgt nun für Belustigung - über ein erschreckendes System. mehr... Forum ]


Beurteilung des Sozialverhaltens: Peking legt Starttermin für digitales Punktesystem fest

Beurteilung des Sozialverhaltens: Peking legt Starttermin für digitales Punktesystem fest

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2018

Peking soll die Vorzeigestadt für die Überwachung in China werden. Ab 2020 sollen alle Einwohner der Stadt nach einem Punktesystem beurteilt werden. Wer sich benimmt, wird belohnt, wer nicht, benachteiligt. mehr... Forum ]

Überwachungstechnik aus China: Künstliche Intelligenz soll Menschen am Gang erkennen

Überwachungstechnik aus China: Künstliche Intelligenz soll Menschen am Gang erkennen

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2018

Gesichtserkennung? Ein alter Hut! So sieht es ein Start-up aus China, das Personen an Körperform und Gang erkennen will. Von seiner Technik sollen auch ältere Menschen profitieren können. mehr... Forum ]


Indien: Gericht erlaubt größte biometrische Datenbank der Welt

Indien: Gericht erlaubt größte biometrische Datenbank der Welt

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2018

Richter haben die Praxis für rechtens erklärt, dass indische Ausweise mit einer Vielzahl biometrischer Daten verknüpft werden. Bei armen Menschen kann der digitale Identitätsnachweis lebensentscheidend sein. mehr...

Gesichtserkennung: Aktivisten wollen Libyern gefälschte Pässe schicken

Gesichtserkennung: Aktivisten wollen Libyern gefälschte Pässe schicken

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2018

Aus Protest gegen Überwachungstechnik hat ein Künstlerkollektiv deutsche Pässe gefälscht und nach Libyen geschickt. Möglicherweise dienen sie zur illegalen Einreise. Das Innenministerium sagt, alles sei unter Kontrolle. Von Raphael Thelen mehr... Video ]