Trockener Sommer: Kartoffelernte um fast ein Viertel gesunken

Trockener Sommer: Kartoffelernte um fast ein Viertel gesunken

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2019

Die Kartoffelpreise sind wegen der Dürre bereits kräftig gestiegen. Das Statistische Bundesamt bilanziert nun: 2018 wurden so wenige Kartoffeln geerntet wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr. mehr...

Ekelfunde in Ministeriums-Kantinen: Dreck im Kühlschrank, Schimmel am Waschbecken

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2019

Als Ministerin ist Julia Klöckner unter anderem zuständig für den gesundheitlichen Verbraucherschutz. Ausgerechnet in der Küche ihrer Behörde haben Prüfer nach SPIEGEL-Informationen aber beträchtliche Hygienemängel festgestellt. mehr...

CSU-Chef Seehofer: Heimatminister ohne Land

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2018

CSU-Chef Seehofer wollte sich für den Wechsel nach Berlin ein großes Heimatministerium zurechtschneidern. Nun fehlen nach SPIEGEL-Informationen die entscheidenden Kompetenzen aus dem Agrarressort. mehr...

Jamaika-Sondierungen: Bauernkrieg

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2017

Einst als Rübenressort verspottet, kämpfen die Jamaika-Partner plötzlich ums Agrarministerium. Die Grünen hoffen auf die Ökowende - doch die Union will es nicht hergeben. Aus gutem Grund. mehr...

Umwelt: „Wo die Säge herrscht“

DER SPIEGEL - 01.08.2015

Wer ist zuständig für Boden, Wasser und Wald? In Berlin streiten zwei Ministerien erbittert um die Hoheit über die Natur. mehr...

Karrieren: Minister im Fettnapf

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Vor einem Jahr wurde Christian Schmidt unverhofft Ressortchef in Berlin. Doch das Leben in der ersten Reihe ist komplizierter als gedacht. mehr...

Gentechnik: Lobbyisten als Kontrolleure

DER SPIEGEL - 31.01.2015

Studie: Leitende Mitarbeiter von Behörden pflegen enge Kontakte zur Ernährungswirtschaft; Leitende Mitarbeiter von Behörden, die im Auftrag des Bundeslandwirtschaftsministeriums unter anderem genmanipulierte Agrarprodukte überprüfen, pflegen enge… mehr...

Lebensmittel: „Das Ministerium hat keine Kontrolle“

DER SPIEGEL - 15.12.2014

Stephan Rixen über die Arbeit der sogenannten Lebensmittelbuch-Kommission; Stephan Rixen, 47, Verfassungsrechtler der Uni Bayreuth, über die Arbeit der sogenannten Lebensmittelbuch-Kommission. Das wichtigste Gremium der deutschen… mehr...

Justiz und Landwirtschaft: Ministerien streiten um Verbraucherschutzkompetenz

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2014

Auf dem traditionellen „Familienfoto“ im Schloss Meseberg lächeln die Minister der schwarz-roten Regierung freundlich. In den Berliner Hinterzimmern aber rangeln die Arbeitsgruppen um die Zuständigkeiten ihrer Ministerien - vor allem beim Verbraucherschutz hakt es. mehr...

Aigner-Abschied: Friedrich soll Super-Minister auf Zeit werden

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2013

So schnell kommt man zu neuen Aufgaben: Innenminister Friedrich soll zusätzlich Minister für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz werden - als Nachfolger für die bisherige Amtsinhaberin Aigner. Verbraucherschützern gefällt die Personalplanung nicht. mehr...

Verbraucherministerium: Ilse Aigner soll Kruzifix entfernen

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2013

Verbraucherministerin Ilse Aigner muss sich mit fachfremden Vorwürfen herumschlagen: Vertreter der Opposition kritisieren, dass im Besucherraum des Verbraucherministeriums ein Kruzifix aufgehängt sei, das widerspreche der Trennung von Staat und Kirche. mehr...