Ex-Chefs von BND und Verfassungsschutz zur „Videofalle“: Geheime Gefühle

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2019

Die FPÖ bekommt nach dem Strache-Skandal Schützenhilfe von deutschen Ex-Geheimdienstlern. Die entdecken zugunsten der Rechten plötzlich ihr Herz für die Privatsphäre und ihre Abneigung gegen Überwachung. mehr...

Agenten-Drama in der DDR: Die Brauns, eine schrecklich nette Spionagefamilie

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2019

Erich, Margarete, Alfred und später der Rolf: Ab den Fünfzigerjahren spionierte eine ostdeutsche Familie für den BND, filmreif mit Geheimtinte. Bis ein Spitzel zu gierig wurde und das Familienidyll zerbrach. mehr...

Nach Rechtsextremismus-Verdacht: Umstrittener BND-Ausbilder darf weiter lehren

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2019

Wegen eines umstrittenen Buches prüfte der BND dienstrechtliche Maßnahmen gegen einen Ausbilder. Nach SPIEGEL-Informationen konnte ein Gutachter kein Dienstvergehen feststellen. Nun erwägt der Professor juristische Schritte. mehr...

5G-Ausbau: BND warnte Bundesregierung vor Huawei

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2019

Darf Huawei beim Ausbau des deutschen 5G-Netzes mitmachen? Nach SPIEGEL-Informationen sieht der Bundesnachrichtendienst eine Beteiligung der Chinesen kritisch. Die Bundesregierung hält an ihrem Plan fest. mehr...

Organisierte Kriminalität: BND warnt vor nigerianischer Mafia

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2019

Die Zahl nigerianischer Asylbewerber ist zuletzt erheblich gestiegen. Mafia-Organisationen könnten davon profitieren, mahnt der Bundesnachrichtendienst in einer vertraulichen Analyse. mehr...

Rede beim BND: Merkel warnt vor Fake-News-Kampagnen

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2019

Dreieinhalb Monate vor der Europawahl wächst die Sorge vor Manipulationen durch Falschmeldungen. Kanzlerin Merkel sieht darin eine Gefahr für den Zusammenhalt in der Gesellschaft. mehr...

Neue Nachrichtendienst-Zentrale in Berlin: Ex-BND-Chef Schindler fordert Komplettumzug

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2019

Am Vormittag eröffnet Kanzlerin Merkel die neue BND-Zentrale in Berlin. Doch Teile des Auslandsgeheimdienstes bleiben in Bayern - Ex-Chef Schindler nennt das einen Fehler. mehr...

Headhunter für Agenten: Nachrichtendienste suchen Hunderte Mitarbeiter

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2018

970 unbesetzte Stellen beim BND, mehr als 1000 freie Jobs beim Bundesamt für Verfassungsschutz: Die Nachrichtendienste klagen über Personalmangel. Externe Headhunter sollen helfen. mehr...

BND-Überwachung: Betreiber von Internetknoten ruft Verfassungsgericht an

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

Die Überwachung des Datenverkehrs am Frankfurter Internetknoten durch den BND ist verfassungswidrig, sagen die Betreiber. Bislang war ihre juristische Gegenwehr erfolglos, nun hoffen sie auf das Bundesverfassungsgericht. mehr...

Inszenierung in München: Performance entlarvt Verstecke des Geheimdiensts

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2018

Eine Theaterperformance befasst sich mit den Verstecken des Bundesnachrichtendiensts in München. Die Zuschauer werden Teil der Aktion: Sie sind neue Agenten, die in den Job eingewiesen werden. mehr...