Razzien: „Kokaintaxis“ in Berlin - Ermittler fassen sechs mutmaßliche Dealer

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2019

Drogenfahnder haben im Großraum Berlin einen Lieferservice für Kokain ausgehoben. 17 Wohnungen, Autos, Läden und eine Laube wurden durchsucht. mehr...

Mobilität: Berlin nimmt Autos Parkplätze weg - für E-Scooter und Lastenräder

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2019

Lastenräder werden immer beliebter, brauchen aber mehr Parkfläche als normale Fahrräder. In Berlin bekommen sie zusammen mit E-Scootern nun eigene Parkplätze zugewiesen - zulasten der Autos. mehr...

Vorfall am Kottbusser Tor: Weitere Festnahme nach tödlichem Stoß vor die U-Bahn

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2019

An einem Berliner U-Bahnhof ist ein 30-jähriger Mann auf die Gleise gestoßen und getötet worden. Nun gibt es einen neuen Tatverdächtigen. mehr...

Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg: Polizeianwärter nach YouTube-Video zu Recht entlassen

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2019

Ein Polizeianwärter führt in einem YouTube-Video eine Betrugsmasche vor - und wird daraufhin entlassen. Der Rausschmiss war rechtens, entschied jetzt ein Gericht in Berlin. mehr...

Urteil: Wer Bilder von Kindesmissbrauch besitzt, darf kein Lehrer sein

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2019

Darf Lehrern gekündigt werden, die privat Bilder von sexuellem Kindesmissbrauch besitzen? Zwei Berliner Pädagogen haben sich lange erfolgreich dagegen gewehrt - jetzt kassierten sie vor dem Bundesverwaltungsgericht eine Niederlage. mehr...

Rot-rot-grüne Pläne: Berliner Mietendeckel erntet viel Kritik

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2019

Gerade hat sich die Koalition in Berlin auf einen Mietendeckel geeinigt, schon hagelt es Kritik. Verbände und Politiker warnen vor den Folgen der Entscheidung. Lob kommt hingegen vom Mieterverein. mehr...

Millionenschaden: Polizei fasst mutmaßlichen Kunstbetrüger

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2019

Er soll Kunstliebhabern kostbare Werke verkauft haben, ohne die Ware zu liefern. Gegen einen 67-Jährigen aus Berlin wird wegen schweren Betrugs ermittelt. mehr...

Gerichtsurteil in Berlin: Kein Schmerzensgeld wegen Ostdeutschen-Mobbing am Arbeitsplatz

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2019

Er fühlte sich wegen seiner Herkunft von Vorgesetzten „stigmatisiert“ und forderte 800.000 Euro Schadensersatz. Doch aus der Klage eines Ostdeutschen wird nichts - ein Gericht lehnte sie ab. mehr...

Antisemitismus-Vorwurf: Berliner Senat verbietet Auftritt umstrittener Rapper

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2019

Ihre Texte verherrlichten Israelhass und Terror. Deshalb will die Berliner Senatsverwaltung einen Auftritt zweier Rapper bei einer Pro-Palästina-Kundgebung vor dem Brandenburger Tor verhindern. mehr...

Hotelmitarbeiter verunglücken mit fremdem Auto: SUV kippt nahe Brandenburger Tor um

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2019

Im Zentrum von Berlin hat es einen Unfall mit einem Geländewagen gegeben. Der Fahrer, ein Mitarbeiter des Hotels Adlon, sollte den Wagen lediglich parken - und fuhr dann einen längeren Weg. mehr...