Pfeil nach rechts

Brett Kavanaugh

Alle Beiträge

Midterm-Wahlen Was der Sieg im Senat für Trump bedeutet

Die Schlappe seiner Republikaner im Repräsentantenhaus macht Donald Trump nicht zum großen Thema - stattdessen feiert der US-Präsident den Erfolg im Senat. Was bringt ihm dort der Machtzuwachs? Der Überblick. Von Max Holscher
7. November 2018, 22:39 Uhr

Brett Kavanaugh Vom Weinen und Wählen Von Thomas Fischer

Über den US-Richter Brett Kavanaugh wissen wir mittlerweile alles. Aber wie viel Bier trank eigentlich Bundesverfassungsrichter A. vor 40 Jahren? Welche Ansichten vertrat Richter C. vor 20 Jahren, und wie gelangte der Mensch D. auf die Wahlliste?
12. Oktober 2018, 17:04 Uhr

US-Wahlkampf Trumps Angstkampagne

Die politische Debatte in den USA wird immer schriller. Der Präsident nennt seine Gegner "verrückt" und warnt vor Verhältnissen "wie in Venezuela", falls die Demokraten bei den Midterms gewinnen. Kann diese Taktik funktionieren? Von Roland Nelles
11. Oktober 2018, 09:19 Uhr

Widerstand gegen #MeToo Nichts ist erledigt

Brett Kavanaugh wird als Richter am Supreme Court bestätigt, Louis C.K. tritt wieder auf, Beschuldigte stilisieren sich zu Opfern: Ein Jahr nach Beginn von #MeToo ist der Widerstand der mächtigen Männer in den USA groß. Von Andreas Borcholte
9. Oktober 2018, 15:53 Uhr

Senatsabstimmung über Brett Kavanaugh Trump ist fast am Ziel

US-Präsident Donald Trump steht vor einem seiner größten Erfolge: Sein Kandidat für den Supreme Court könnte schon heute vom Senat bestätigt werden. Und das auch, weil einige Abgeordnete rein taktisch agieren. Von Britta Kollenbroich und Roland Nelles
6. Oktober 2018, 07:44 Uhr