Pfeil nach rechts

Bruno Labbadia

Alle Beiträge

Wolfsburg-Trainer Labbadia Der selbsternannte Retter

Trotz eines schwachen Saisonendspurts hat es der VfL Wolfsburg in die Relegation geschafft. Letztlich reichten zwei Siege unter dem neuen Trainer Bruno Labbadia. Der Coach lobte vor allem: sich selbst. Von Christian Otto
12. Mai 2018, 21:36 Uhr

Karriere von Fußballtrainern ...und raus bist du!

Zuletzt erwischte es Bruno Labbadia, demnächst womöglich Markus Weinzierl: Für andere Arbeitnehmer ist der Rauswurf eine Tragödie, bei Fußballtrainern gehört er zum Job. Wie hält man das aus? Von Heike Klovert
27. September 2016, 17:32 Uhr

Labbadia-Trennung Schlechtes Spiel, schlechter Stil

Der Rauswurf von Bruno Labbadia als Trainer des Hamburger SV ist sportlich nachvollziehbar. Doch wie der Verein sich dabei verhalten hat, ist beschämend. So kann auch der Nachfolger nur verlieren. Von Hendrik Buchheister
25. September 2016, 16:49 Uhr

HSV-Trainer Labbadia vor dem Aus Zeitspiel!

Der HSV zeigte beim 0:1 gegen den FC Bayern eine Leistungssteigerung - dennoch steht Bruno Labbadia vor dem Aus. Während Klubchef Dietmar Beiersdorfer ein schlechtes Bild abgibt, geht der Trainer gefasst mit der Situation um. Von Hendrik Buchheister
24. September 2016, 21:51 Uhr

HSV-Pleite gegen Leipzig Der nächste Genickschlag

Der HSV ist mit großer Euphorie in die Saison gestartet. Nach nur drei Spielen ist davon nichts mehr übrig. Beim 0:4 gegen Leipzig zerfiel die Mannschaft - wieder einmal. Von Hendrik Buchheister
17. September 2016, 22:24 Uhr

Hamburgs Sieg im Abstiegsthriller Ganz großes Dino

Sechs Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz: Dank des Erfolgs gegen Werder Bremen ist der HSV wohl gerettet. Gegen den Rivalen musste nicht einmal die Geheimwaffe nachhelfen. Alles Wichtige zum Nord-Derby. Von Jan Göbel
22. April 2016, 23:29 Uhr

Eklat beim HSV-Training Kopfnuss für den Kollegen

Beim HSV hat eine Trainingseinheit zu einer körperlichen Auseinandersetzung geführt: Ivo Ilicevic hat seinem Teamkollegen Michael Gregoritsch eine Kopfnuss verpasst. HSV-Coach Labbadia bleibt gelassen.
4. Februar 2016, 13:48 Uhr

Hamburger SV Schlechte Laune, gutes Zeichen

"Zum Kotzen! Ärgerlich! Dreckstore!": Hamburgs Trainer Bruno Labbadia war nach der knappen Niederlage gegen den FC Bayern bedient. Dabei nimmt sein Team viel Positives für die kommenden Spiele mit. Von Hendrik Buchheister
23. Januar 2016, 12:06 Uhr

Bayern-Sieg in Hamburg Als hätten sie verloren

Bayern München hat zum Rückrunden-Auftakt gegen den HSV gewonnen, doch von Freude war beim Meister wenig zu spüren. Das liegt vor allem am angekündigten Abschied von Trainer Josep Guardiola. Von Daniel Raecke
23. Januar 2016, 08:57 Uhr

Sieg beim Hamburger SV Die Billig-Bayern

Endlich wieder Bundesliga - und es ging gut los. Beim Duell des HSV gegen Bayern München gab es weniger Tore als erhofft, dafür aber mehr Spannung als erwartet. Zwei Duseltreffer und ein Coach in Doppelrolle: das Wichtigste zum Spiel. Von Christian Gödecke
22. Januar 2016, 23:25 Uhr

Bundesliga HSV verlängert mit Trainer Labbadia

Er bewahrte den Klub vor dem Abstieg, führte ihn ins Mittelfeld der Bundesliga. Der Lohn für Bruno Labbadia: die Verlängerung des im Sommer auslaufenden Vertrages. Der neue Kontrakt gilt allerdings nur bis 2017.
11. Januar 2016, 11:23 Uhr