Bürgerkrieg in Sri Lanka: Zehntausende flüchten vor blutigen Kämpfen

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2009

Die Kämpfe im Nordosten Sri Lankas haben nach Regierungsangaben mehr als 100.000 Menschen in die Flucht geschlagen. Zehntausende sitzen in dem Gebiet noch fest, es droht eine Hungersnot. Nun soll sich der Weltsicherheitsrat mit der Krise befassen. mehr...

Krieg in Sri Lanka: Helfer warnen vor Flüchtlingskatastrophe

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2009

Die Kämpfe zwischen Regierungstruppen und tamilischen Rebellen in Sri Lanka gefährden zahlreiche Zivilisten - Zehntausende Kinder sind nach Uno-Angaben in akuter Lebensgefahr. Befreiungstiger und Armee machen sich gegenseitig schwere Vorwürfe - doch die sind nur schwer zu überprüfen. mehr...

Sri Lanka: Angeblich 70 Zivilisten im Kampfgebiet getötet

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2009

In Sri Lanka tobt der Bürgerkrieg heftiger denn je: Bei einem Artilleriebeschuss der Armee sollen im Nordosten der Insel mindestens 70 Zivilisten getötet worden sein. Das meldet ein den Tamilen-Rebellen nahe stehender Internet-Dienst. mehr...

Bürgerkrieg auf Sri Lanka: Colombos Schergen bestrafen Reporter mit blutiger Härte

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2009

Sri Lanka wird immer mehr zur rechtsfreien Zone. Schlägertrupps stürmen Sendestationen und lauern Journalisten auf - mehrere Reporter wurden bereits ermordet, Dutzende sitzen im Gefängnis. Ihr Vergehen: Alle haben kritisch über die Regierung berichtet. mehr...

Sri Lanka: Tamil-Rebellen fliegen Kamikaze-Angriff auf Colombo

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2009

Mit Selbstmordanschlägen haben die „Befreiungstiger von Tamil Eelam“ auf die Großoffensive der Armee reagiert: Zwei Flugzeuge stürzten auf Colombo, Hauptstadt von Sri Lanka, nieder, vier Menschen starben, 51 wurden verletzt. Die Piloten werden nun als „Schwarze Tiger der Lüfte“ gefeiert. mehr...

Bürgerkrieg mit Tamilen: Sri Lanka fürchtet die „schwarzen Tiger“

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2009

Es ist ein blutiger, rücksichtslos erkämpfter Sieg: Sri Lankas Armee hat die Rebellen im Norden bis auf ein winziges Areal zurückgedrängt, nach über 25 Jahren Bürgerkrieg. Doch noch immer sind Selbstmordkader der Tamilentiger bereit, den Kampf in die Hauptstadt Colombo zu tragen. mehr...

Sri Lanka: Viele Tote bei Selbstmordanschlag

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2009

Im umkämpften Nordosten Sri Lankas hat eine Selbstmordattentäterin mindestens 17 Menschen mit in den Tod gerissen. Bei den Opfern soll es sich vor allem um Flüchtlinge des Bürgerkriegs handeln. mehr...

SRI LANKA: Trauriges Paradies

DER SPIEGEL - 09.02.2009

Die Tamilen-Tiger sind am Ende, Präsident Rajapaksa fordert ihre „bedingungslose Kapitulation“. Vor allem die Zivilbevölkerung leidet unter den Folgen des Bürgerkriegs. mehr...

Kampf gegen Rebellen: Dutzende Menschen sterben bei Gefechten in Sri Lanka

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2009

Luftangriffe und Streubomben im Inselstaat Sri Lanka: Regierungstruppen und tamilische Rebellen haben sich im Norden des Landes blutige Gefechte geliefert. Über 50 Menschen starben, Dutzende weitere wurden verletzt. Das letzte funktionierende Krankenhaus in den umkämpften Gebieten ist evakuiert. mehr...

Sri Lanka: Armee erobert letzte Rebellen-Hochburg

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2009

Die Regierungstruppen in Sri Lanka suchen im Kampf gegen die tamilischen Rebellen die Entscheidung. Die Armee meldet nun die Einnahme der letzten Hochburg der sogenannten Befreiungstiger und verkündet: Das Ende des 25 Jahre dauernden Bürgerkrieges stehe bevor. mehr...