Bremen: Rot-Grüne Koalition besiegelt

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2007

Fünf Wochen nach der Bremer Bürgerschaftswahl haben SPD und Grüne heute ihre Koalitionsverhandlungen erfolgreich abgeschlossen. Dem Vertrag müssen jetzt noch die Parteitage beider Seiten zustimmen. Ende Juni könnte dann die Bremische Bürgerschaft eine neue Landesregierung wählen. mehr...

Rot-Grün in Bremen: Böhrnsen rechnet mit der CDU ab

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2007

Mit überwältigenden Mehrheiten haben SPD und Grüne am Abend in Bremen den Weg für Koalitionsverhandlungen im kleinsten deutschen Bundesland freigemacht. Die Genossen nutzten den Termin auch für eine Abrechnung mit dem früheren Bündnispartner CDU. Von Alwin Schröder, Bremen mehr...


Koalition in Bremen: "Rot-Grün hat tatsächlich etwas von Sado-Masochismus"

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2007

Zwölf lange Jahre haben die Bremer Grünen auf diese Koalition gewartet - jetzt wird das Bündnis mit der SPD wohl wahr. Doch nicht alle Realos unter den Grünen dieser Republik sind glücklich über eine solche Konstellation. Von Florian Gathmann mehr...

CDU-Absage: Bremer SPD will rot-grüne Koalition

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2007

Der Bremer Koalitionspoker ist beendet: Die SPD hat sich für eine rot-grüne Stadtregierung entschieden. Zuvor hatte die CDU der SPD eine Absage erteilt - aus Verärgerung über die bisherigen Gespräche. mehr...


Regierungsbildung Bremen: SPD und CDU wittern Sympathie

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2007

Drei Tage nach der Landtagswahl in Bremen haben die Spitzen von SPD und CDU Vorgespräche über eine mögliche vierte Auflage der Großen Koalition geführt. Laut SPD-Chef Beckmeyer hat die CDU viele Positionen geräumt. mehr...

Kritik an Neumann: Streit in Bremens CDU

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2007

Die CDU in Bremen will heute versuchen, in Gesprächen mit der SPD das rot-schwarze Bündnis zu retten. Doch die Christdemokraten streiten noch über die Gründe der verheerenden Wahlniederlage. Parteichef Bernd Neumann steht in der Kritik. mehr...


SPD und Linkspartei: Ignorieren und Durchregieren

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2007

Auch nach dem Einzug der Linkspartei in den ersten westdeutschen Landtag bleibt die SPD auf Konfrontationskurs: Die Konkurrenz sei ein "zusammengewürfelter Haufen". Die Linkspartei nimmt derweil weitere West-Parlamente ins Visier. Von Björn Hengst und Carsten Volkery mehr...

Koalitionspoker in Bremen: Freie Fahrt für Rot-Grün

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2007

"Wir sind frei." Offiziell will sich die Bremer SPD Zeit lassen bei der Wahl ihres künftigen Koalitionspartners. Aber die Stimmung bei den Genossen ist eindeutig: Bürgermeister Böhrnsen dürfte sich für die Grünen entscheiden - die CDU scheint sich schon auf die Oppositionsrolle einzustimmen. Aus Bremen berichtet Alwin Schröder mehr...


Wahl in Bremen: Böhrnsen sieht Verschleißerscheinungen in der Großen Koalition

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2007

Ist das schon ein Signal für Rot-Grün? Bremens alter und neuer Bürgermeister Böhrnsen hat sich zurückhaltend zu einer Fortsetzung der Großen Koalition geäußert. Der SPD-Politiker verwies auf Verschleißerscheinungen nach zwölf Jahren Regierungszeit mit der CDU. mehr...

Mächtige Senioren: Die neue alte Linke

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2007

Von wegen die Linken sind jung: Jetzt übernehmen die Alten. Bei der Linkspartei sieht man graue Haare überall, sie profitiert vom Altern der Gesellschaft - und könnte deshalb bald noch stärker werden. Von Franz Walter mehr...

Bremer Koalitionspoker: Roth will Grün nicht unter Wert verkaufen

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2007

Die Grünen wollen in Bremen mitregieren - aber nicht um jeden Preis. Parteichefin Claudia Roth kündigte heute ein selbstbewusstes Vorgehen an. Die CDU brachte sich ebenfalls in Startposition. mehr...

Neue Linke: Volksparteien, hört die Signale!

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2007

Seit gestern hat die SPD Gewissheit. Die aus dem Hartz-Frust hervorgegangene neue politische Konkurrenz von links war keine Eintagsfliege. Die Linkspartei wird auch im Westen zu einem Dauerproblem für die Sozialdemokraten. Und nicht nur für die. Von Hubert Kleinert mehr...

Bremen-Wahl: SPD grübelt - Lafontaine jubelt

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2007

Die Bremer Sozialdemokraten haben die Qual der Wahl: Halten sie an der ungeliebten Großen Koalition fest - oder wagen sie das rot-grüne Abenteuer? Die Grünen drängen auf eine Regierungsbeteiligung. Die Linkspartei jubelt über ihren ersten Einzug in ein westdeutsches Landesparlament. mehr...